pylocx erfüllt unsere Anforderungen am besten

Warum sich Emerson Network Power für Lock Your World entschied
(lifePR) (Bad Orb, ) Brennstoffzellen für Outdoor-Container zu sichern - das war für Lock Your World eine völlig neue Herausforderung. Der Hersteller dieser Brennstoffzellen ist kein Geringerer als Emerson Network Power. Mit den Zellen sollen Telekommunikationscontainer im Outdoor-Bereich abgesichert werden, erklärt Michael Mansfeld, Key Market Manager, Knürr Outdoor Solutions, Emerson Network Power: "Bei einem Stromausfall werden die Basisstationen, auf denen die Telekommunikationsanwendungen laufen, etwa zwei Stunden über Batterien mit Strom versorgt. Sobald die Batterien leer sind, kommen die Brennstoffzellen ins Spiel: Die direkt in unseren Outdoor-Containern installierten Brennstoffzellen schalten sich automatisch ein und übernehmen für mindestens 72 Stunden als sogenannte Netzersatzanlage (NEA) der Basisstationen die Stromversorgung."

Gesucht: Sicherungssystem für hohe Ansprüche
Dass diese Brennstoffzellen nicht ungesichert bleiben dürfen, ist für Emerson Network Power eine Selbstverständlichkeit. Es ist aber auch eine Voraussetzung des Auftraggebers: "Die Auftraggeber der öffentlichen Hand stellen sehr hohe Anforderungen an die Sicherheitsstandards für sämtliche Produkte, die in deren Hochsicherheitsbereichen zum Einsatz kommen. Für unsere Outdoor-Container war eine Sicherung der Brennstoffzellen vorgesehen, die mindestens die Widerstandsklasse 4 erfüllt."
Genau diesen Vorgaben musste das Schließsystem entsprechen, das die Brennstoffzellen sichert. Emerson Network Power suchte und fand: pylocx.
"pylocx von Lock Your World erfüllte diese Anforderung inklusive einfacher Installation, intuitiver Bedienbarkeit und Remote-Verwaltung am besten."

Hohe Sicherheit und intuitive Bedienung überzeugen
Zwischen den beiden Unternehmen entstand eine enge Zusammenarbeit. Die Aufgabe von Lock Your World war, das System individuell und passgenau für die Brennstoffzellen zu modifizieren. An erster Stelle stand natürlich die Widerstandsklasse 4. Aber Emerson Network Power ist noch von anderen pylocx-Vorzügen überzeugt. Zum einen sei das die intuitive Bedienung. Der Umgang mit pylocx muss nicht in langen Schulungen geübt werden, es erklärt sich von selbst. Darüber hinaus bietet das Schließsystem die Möglichkeit der Fernwartung, wodurch der Administrationsaufwand gering gehalten werden kann.

Eine gute Zusammenarbeit
Die Philosophie von Lock Your World besagt, dass die Wünsche des Kunden an erster Stelle stehen. Ein Schloss muss sich dem Nutzer anpassen nicht umgekehrt. Deshalb fand während der Entwicklungsphase des Systems ein reger Austausch zwischen den beiden Unternehmen statt. Eine Tatsache, die Michael Mansfeld sehr begrüßt. Denn die Synergie wurde nicht nur diesem Bereich geschaffen:
"Die Zusammenarbeit war sehr konstruktiv und auf technisch hohem Niveau. Darüber hinaus haben wir im Juni 2011 unsere Systeme zusammen auf der PMR Mobil vorgestellt, einer Roadshow des Verbandes Professioneller Mobilfunk e.V."

pylocx sichert die Brennstoffzellen von Emerson Network Power. Die Gründe liegen auf der Hand: Höchste Sicherheit, einfachste Bedienung und individuelle Lösungen.

Kontakt

Lock Your World GmbH & Co. KG
Gewerbestr. 25
D-63619 Bad Orb
Christian Beyer
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media