Schulabschlussfeier der staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger und Heilerziehungspflegehelfer

Im Alltag das richtige Maß an Unterstützung bieten
Schulleiterin Jutta Rinesch, HEP-Heilerziehungspfleger (lifePR) (Herzogsägmühle, ) 23 staatlich anerkannte Heilerziehungspfleger und 23 staatlich anerkannte Heilerziehungspflegehelfer feierten ihren erfolgreichen Berufsabschluss in der Herzogsägmühler Deckerhalle.

Von den 23 Abgängern in der Heilerziehungspflege haben bereits neun vorab die Ausbildung zum Heilerziehungspflegehelfer gemacht - somit haben sie nun vier lange Jahre berufsbegleitende Ausbildung hinter sich. Elf Absolventen der Heilerziehungspflegehilfe beginnen im Herbst mit der Ausbildung in der Heilerziehungspflege, um sich somit auch den Titel einer Fachkraft zu erwerben.

Alle Absolventen der Heilerziehungspflege haben gelernt, Menschen in ausgewählten Lebens- und Lernsituationen zu begleiten, zu erziehen, zu bilden, zu pflegen und zu fördern. Sie haben gelernt, ein richtiges Maß an Unterstützung und Assistenz anzubieten und die individuellen Bedürfnisse der Menschen zu achten, mit denen sie arbeiten. Sie haben gelernt, ihre eigene Arbeit kritisch zu hinterfragen und theoriegeleitet zu arbeiten.

Diese Inhalte wurden vermittelt sowohl in fächerbezogenem Unterricht als auch in Lernsituationen, wie zum Beispiel in der Lernsituation "Aggression", in der es darum ging, mit Aggressionen angemessen und entwicklungsfördernd umzugehen.

Die Abschlussfeier begann mit einer Andacht, die vom Unterkurs gestaltet wurde.

Bei der anschließenden Zeugnisvergabe zeigten alle Kurse ihr Talent in der humorvollen Darstellung des Schulalltags, sei es durch Lieder, durch Theater oder durch selbstverfasste Texte. Im Gegenzug stellten die Lehrkräfte der Fach-schule einen Tag im Leben einer Lehrkraft in der Praxis vor.

Bei Kaffee und Kuchen klang die Abschlussfeier aus. Auch viele ehemaligen Schüler trafen sich bei dieser Feier wieder.

Kontakt

Herzogsägmühle (Innere Mission München - Diakonie in München und Oberbayern e.V.)
Von-Kahl-Straße 4
D-86971 Peiting-Herzogsägmühle
Wilfried Knorr
Herzogsägmühle Innere Mission München – Diakonie i
Geschäftsführendes Vorstandsmitglied
Sabine Keyser

Bilder

Social Media