BFD-Informationstag in Herzogsägmühle erfolgreich: Noch Praktikumsstellen frei

BFD-Infotag in Herzogsägmühle (lifePR) (Peiting-Herzogsägmühle, ) Um den Bundesfreiwilligendienst bekannt zu machen, veranstaltete Herzogsägmühle einen Informationstag. Zahlreiche Schulabsolventen sowie Männer und Frauen "jenseits der 30", die eine berufliche Neuorientierung suchten, gehörten zu den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern.

Personalreferentin Gabriele Graff führte durch den abwechslungsreichen Vormittag und informierte die Gäste zunächst über alle Eckpunkte des BFD. Bei Herzogsägmühle, der i+s Pfaffenwinkel GmbH und der Kinderhilfe Oberland stehen mehr als 30 Praktikumsplätze zur Verfügung, nicht nur in Herzogsägmühle selbst, sondern auch in Schongau und Peiting, Weilheim, Polling, Penzberg, Garmisch- Partenkirchen, Landsberg am Lech und in Buchenberg im Allgäu. Besondere Aufmerksamkeit schenkten die Zuhörerinnen und Zuhörer den Mitarbeitenden, die ihre Einsatzstellen vorstellten. Die betreuerischen und handwerklichen Tätigkeiten, angesiedelt in Wohngruppen, Tagesstätten, Kindertageseinrichtungen, Integrationsbetrieben oder Werkstätten für Menschen mit Behinderung sind vielfältig. Von Vorteil ist an allen Stellen der Besitz eines Führerscheines.

Nach den Informationen wurden bereits die ersten BFD-Vereinbarungen unterschrieben. Noch sind aber Praktikumsstellen zu haben. Interessenten wenden sich an das Personalreferat von Herzogsägmühle unter 08861 219 140 oder 141.

Kontakt

Herzogsägmühle (Innere Mission München - Diakonie in München und Oberbayern e.V.)
Von-Kahl-Straße 4
D-86971 Peiting-Herzogsägmühle

Bilder

Social Media