Sonniger Aktionstag in der Potsdamer Tropenwelt

Am nächsten Freitag kommt das Institut für Astrophysik mit vielen Experimenten in die Biosphäre Potsdam
Sonniger Aktionstag in der Potsdamer Tropenwelt (lifePR) (Potsdam, ) Am 5. August 2011 bietet die Biosphäre ein besonders sonniges Erlebnis: Anlässlich der Sonderausstellung findet am 5. August von 09:00-18:00 Uhr der Aktionstag "Here comes the sun" statt.

Mit dabei ist ein sehr sonniger Partner: das Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP). Bei den Forschern des AIP am Rande des Babelsberger Parks dreht sich jeden Tag fast alles um das Thema Sonne.

Am kommenden Freitag sind die Experten des AIP zu Gast in der Biosphäre und haben jede Menge tolle Angebote für Groß und Klein mit im Gepäck. Ein echtes Teleskop zum Beispiel, mit dem man Sonnenflecken entdecken kann. Alle Kinder sind außerdem eingeladen, Sonnensichtbrillen zu basteln, mit denen man in die Sonne schauen kann.

Neben den tollen Angeboten des AIP kann man an diesem Tag mit den Experten der Biosphäre Sonnenuhren basteln und zusammen mit den vielen anderen Besuchern hunderte von gelben Ballons gemeinsam auf die Reise schicken.

Dazu bringt der Schriftsteller Thomas R. P. Mielke wundersame Geschichten rund um die Sonne mit. Unter anderem erzählt er die wahre Geschichte, wie er einmal die Sonne gekauft hat.

Die Teilnahme am Aktionstag ist natürlich im Biosphäre-Eintritt enthalten.

Kontakt

Biosphäre Potsdam GmbH
Georg-Hermann-Allee 99
D-14469 Potsdam
Andreas Wandersleben
PROJEKTKOMMUNIKATION Hagenau GmbH

Bilder

Social Media