Frohe Botschaften

Donnerstag, 22.9.2011 | 20.00 Uhr | Konzerthaus Berlin, Großer Saal / Das Chamber Orchestra of Europe hat den Cellisten Gautier Capuçon eingeladen
Frohe Botschaften (lifePR) (Berlin, ) Chamber Orchestra of Europe
Gautier Capuçon Violoncello

Benjamin Britten Variationen über ein Thema von Frank Bridge für Streichorchester op. 10
Joseph Haydn Konzert für Violoncello und Orchester D-Dur op. 101 Hob VIIb:2
Pause
Pjotr Tschaikowsky Andante cantabile für Violoncello und Streichorchester (nach dem zweiten Satz des Streichquartetts Nr. 1 D-Dur op. 11)
Antonín Dvorák Serenade für Streichorchester E-Dur op. 22

Das 1981 gegründete Orchester mit Verwaltungssitz in London vereint auf Projektbasis etwa 50 Musiker aus ganz Europa, die einen internationalen Ruf als Solisten haben, Mitglieder in bekannten Kammerensembles sind oder als Professoren lehren. Ob bei den Salzburger Festspielen, beim Luzern Festival oder bei "Mostly Mozart" in New York, ob in der Pariser Cité de la Musique oder der Mailänder Scala - überall preist man das Ensemble, seit 2007 Kulturbotschafter der Europäischen Union, als eines der weltweit besten Orchester überhaupt.

Abo | Kammerorchester International Karten 28 / 36 / 44 / 50 / 60 €

In Zusammenarbeit mit der Konzertdirektion Schmid

Unterstützt von Berlin Poche

Weitere Termine:
13.12.11 | 16.01.12 | 03.02.12 | 01.03.12

Kontakt

Konzerthaus Berlin
Gendarmenmarkt
D-10117 Berlin
Helge Birkelbach
Konzerthaus Berlin
Leiter Medien- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media