Philharmonischer Kinderchor Dresden von Asienreise zurück

Philharmonischer Kinderchor Dresden von Asienreise zurück (lifePR) (Dresden, ) Drei erlebnisreiche Wochen in China, Südkorea und Taiwan sind vorüber. 15 Konzerte in den besten Sälen, die man sich vorstellen kann, und in denen die bedeutendsten Orchester der Welt auftreten, fast 20.000 Konzertbesucher, die den Chor wie Popstars feierten, Fernsehsendungen, Zeitungsmeldungen, Autogrammstunden, workshops - das bleibt unvergesslich!

Mit Programmen von Palestrina, Schubert, Brahms, Lischka und Volksliedern in neun Sprachen konnten die Dresdner Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Jürgen Becker ihr Können zeigen. Herzliche Begegnungen mit Kinderchören gab es, neue Einladungen wurden ausgesprochen. Dazu ein touristisches Programm, das die Schönheiten der drei Länder trotz der Hitze und enormen Luftfeuchtigkeit erlebbar machte.

Jetzt hat für die Chorkinder der Urlaub begonnen, in dem sie für die vielfältigen Aufgaben der nächsten Spielzeit Kraft schöpfen können.

Kontakt

Dresdner Philharmonie
Am Brauhaus 8
D-01099 Dresden
Barbara Temnow
Mitarbeiterin Kommunikation

Bilder

Social Media