Götz Otto im exklusiven TELE 5-Interview: "Ich habe Rollen abgesagt, die ich lieber hätte machen sollen"

TELE 5 zeigt im Rahmen der Shocking Shorts 2011 die Free TV-Premiere 'Happy Valentine' mit Götz Otto Samstag' 6. August, 00.15 Uhr (in der Nacht zum Sonntag)
Tele5 SHOCKING SHORTS Happy Valentine 2 / Quelle TELE 5 (lifePR) (Grünwald, ) Als Gegenspieler von James Bond wurde er berühmt. Im TELE 5-Interview erinnert sich Götz Otto: "Danach habe ich einige Rollen abgesagt, die ich lieber hätte machen sollen. Ich habe so viele Negativrollen angeboten bekommen und die wollte ich nicht. Mittlerweile habe ich begriffen und finde es okay, dass man im internationalen Geschäft als Deutscher eigentlich immer den Bösen spielt."

Zurzeit dreht Otto vor allem in internationalen Produktionen. "Ich stehe zum Beispiel mit Gérard Depardieu vor der Kamera für 'Asterix und die Normannen'. Die Angebote kommen immer in Wellen, aber das bedeutet ja, dass sich etwas bewegt und dass es hoffentlich so weitergeht." In Deutschland laufe die Besetzung oft nach Schema F. "Hier wird viel mehr aus der Konserve gecastet. Nach dem Motto: 'Was hat der bis jetzt gespielt? Dann kann er das bei mir auch'. Bei internationalen Produktionen wird viel breiter gefächert. Da geht es mehr um die Rolle, die man spielen will und nicht um das, was man schon gemacht hat."

Dennoch will der 43-Jährige auf jeden Fall in München bleiben. "Ich fahre zwar oft nach London zum Klinkenputzen und natürlich auch nach Los Angeles. Aber ich habe vier Kinder, die in München zuhause sind und sich hier wohlfühlen. Ich möchte, dass meine Familie sich wohlfühlt, dann fühle ich mich auch wohl."

Das ganze Interview, geführt von Bettina von Schimmelmann, lesen Sie unter http://www.tele5.de/...

Kontakt

TELE 5 / TM-TV GmbH
Bavariafilmplatz 7
D-82031 Grünwald
Michaela Simon
Kommunikation
Judith Hämmelmann
Bildredaktion

Bilder

Social Media