"Der Klassik Radio-Urlaubsschatz": Berliner gewinnt 13.950 Euro

Luxus-Kreuzfahrt im Wert von über 25.000 Euro geht nach Bayern
(lifePR) (Hamburg, ) Nach insgesamt 150 spannenden Spielrunden stand der Gewinner des "Klassik Radio-Urlaubsschatzes" am Freitagabend endlich fest. Die von Käpt'n Jack Pott prall gefüllte Schatztruhe wurde von Klassik Radio-Hörer Gerd Kimnach aus Berlin gefunden. Er konnte als Erster alle Hinweise richtig kombinieren und sagen, wo genau der Urlaubsschatz versteckt wurde. Die Lösung war: auf der Bühne im alten Stadttheater in Port Louis auf Mauritius. Der Jackpot von insgesamt 13.950 Euro geht nun nach Berlin. Was Herr Kimnach mit seinem Gewinn machen will, weiß er auch schon: "Eine kleine Reise und der Rest wird gespart."

Am heutigen Mittwoch um 8.18 Uhr wurde zudem die zum Gewinnspiel gehörende Hapag-Lloyd Luxus-Kreuzfahrt ausgelost. Frau Margarete Neubauer aus Eching bei München ist die glückliche Gewinnerin einer traumhaften Reise mit der M/S Europa durch den Orient. Die Reise im Wert von über 25.000 Euro findet vom 12. April bis 3. Mai 2012 statt und führt Frau Neubauer, welche von ihrem Mann auf der Kreuzfahrt begleitet wird, innerhalb dieser drei Wochen von Dubai nach Istanbul. Frau Neubauer war zu Tränen gerührt, als sie über ihr Losglück benachrichtigt wurde. Die Reise bekommt für sie eine spezielle Bedeutung, da währenddessen - am 2. Mai - ihr Mann seinen 80. Geburtstag feiert.

In den Lostopf für diese Kreuzfahrt kamen automatisch alle Anrufer, die sich während aber auch außerhalb der Spielphasen mit Angabe ihrer Telefonnummer registriert hatten.

Kontakt

Klassik Radio GmbH & Co. KG
Planckstrasse 15
D-22765 Hamburg
Pressekontakt

Bilder

Social Media