Kunst und Klassik auf dem Rittergut: das Interface Quartett in Everloh

Kultursommer 2011
Interface Quartett (lifePR) (Hannover/Gehrden, ) Auf dem Rittergut Erichshof in Everloh treffen Musik und Skulptur aufeinander. Der Bildhauer Hartmut Stielow öffnet am Sonntag, 14. August, seine Werkstatt für das Interface Quartett, einem "Geheimtipp in der jungen Klassikszene" (NDR). Die polnischen Musiker präsentieren das Streichquartett Nr. 3 von Alfred Schnittke (1983), das als eines der wichtigsten Streichquartette des 20. Jahrhunderts gilt, sowie Ludwig van Beethovens Streichquartett op. 59 Nr. 2 und erläutern die Bezüge zwischen beiden Stücken. Das Mittagskonzert inklusive Imbiss beginnt um 11.30 Uhr.

Das Interface ist der Teil eines Systems, der dem Austausch von Informationen dient. Die Idee der Kommunikation verfolgen die jungen Musiker vom Interface Quartett seit ihrer Gründung an der Musikhochschule Hannover im Jahr 2007 als Motto. Mittlerweile ist es den vier Musikern gelungen, einen persönlichen Interpretationsstil herauszuarbeiten. Ihre Spezialität ist der Brückenschlag zwischen Klassik und Moderne, wobei vor allem ihre Transkriptionen von Werken außerhalb des Standartrepertoires begeistern. Die Leine-Zeitung schwärmte: "Es bedurfte nur wenige Augenblicke, um das junge Ensemble als aufsteigenden Stern am Himmel der Streichquartette zu erkennen."

Auf dem hoffentlich sonnigen Innenhof des Rittergutes besteht nach dem Konzert die Möglichkeit zum Austausch bei Hochzeitssuppe und Butterkuchen. Im Anschluss führt Hartmut Stielow, der in seinen Skulpturen Verbindungen von Granit und Stahl schafft, durch seine Werkstatt und spricht über seine Arbeit.

Die Bestzung des Interface Quartetts: Violine - Krzysztof Specjal, II. Violine - Julita Smolen, Viola - Tomasz Neugebauer, Violoncello - Grzegorz Krawczak

Interface Quartett
Sonntag, 14. August 2011, 11.30 Uhr,
Eintritt 20 Euro/ermäßigt 15 Euro (inklusive Mittagsimbiss)
Rittergut Erichshof, Everloh, 30989 Gehrden

Veranstalter: Hannoversche Gesellschaft für Neue Musik, info@hgnm.de, www.hgnm.de
Vorverkauf: Hartmut Stielow, Gut Erichshof, 30989 Gehrden, hartmut@stielow-sculptor.de

Kontakt

Region Hannover
Hildesheimer Str. 20
D-30169 Hannover
Klaus Abelmann
Region Hannover
Kommunikation

Bilder

Social Media