KWS begrüßt 43 neue Auszubildende

Nachwuchs bei KWS: Die neuen Auszubildenden hatten am 1. August ihren ersten Arbeitstag (lifePR) (Einbeck, ) Am 1. August starteten 43 junge Erwachsene bei der KWS SAAT AG in das Berufsleben. 18 von ihnen werden zu Landwirtschaftlich-technischen Assistenten (LTA), zehn zu Landwirtschaftlich-technischen Laboranten (LTL) ausgebildet. Drei junge Männer begannen eine Ausbildung zu Elektronikern für Betriebstechnik und zwei zu Industriemechanikern (Fachrichtung Maschinen- und Anlagenbau). Im kaufmännischen Bereich erlernen in den kommenden drei Jahren sieben Auszubildende den Beruf der Industriekaufleute. Zwei angehende Marketingkauffrauen und ein IT-Kaufmann machen den Ausbildungsjahrgang komplett.

Am 1. August 2011 begann der erste Arbeitstag der neuen Auszubildenden bei KWS. Bereits in den ersten Stunden haben die neuen jungen Mitarbeiter eine Fülle von Informationen rund um das Unternehmen aufgenommen. Als Ausbildungsverantwortliche begrüßten Kerstin Gorgs, Doris Engelhardt, Christine Rust und Manuel Adams ihre Schützlinge in den Räumen des Biotechnikums und machten sie mit den wichtigsten Daten und Fakten zur KWS vertraut. Danach stellten sich der Betriebsrat und die Jugend- und Auszubildendenvertretung den Azubis vor. Ein Betriebsrundgang und die Erkundung der zukünftigen Arbeitsbereiche rundeten das umfangreiche Programm ab. Am 3. August besuchten die Azubis per Bus die landwirtschaftlichen Versuchsbetriebe der KWS in Wetze und Wiebrechtshausen sowie den Betriebshof in der Allensteiner Straße in Einbeck.

In den ersten Wochen erhalten die Auszubildenden neben der Einarbeitung in ihren Arbeitsbereichen auch abteilungsübergreifende Einführungen in Markenwerte, Umweltschutz oder Qualitätsmanagement. Den neuen Auszubildenden stehen wieder "Paten", d.h. Auszubildende aus höheren Jahrgängen, zur Seite, die ihnen das Einleben bei KWS erleichtern. Anders verläuft die Ausbildung der 18 LTAs: Sie besuchen nach einem vierwöchigem Schnupperpraktikum zunächst die Berufsbildende Schule, bevor sie am 1. Februar 2012 mit ihrer fachpraktischen Ausbildung bei KWS beginnen.

Die KWS freut sich auf die kommenden drei bis dreieinhalb Jahre des gemeinsamen Weges mit den neuen Auszubildenden und wünscht ihnen viele positive Erfahrungen und eine Menge Spaß.

Kontakt

KWS SAAT AG
Grimsehlstr. 31
D-37574 Einbeck
Dr. Sabine Michalek
KWS SAAT AG
Leiterin Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media