neurotech®: Neue Bandagenlinie „Dynamik“ ab August

Aktivität neu erleben
Die neue Gonotech XP bringt Entlastung für das Knie (lifePR) (Salem, ) Mitte August führt neurotech die neue Bandagenlinie "Dynamik" ein, die Teile des bisherigen Portfolios ersetzt. Die neuen Aktivbandagen für Hand, Ellenbogen, Knie, Rücken und Sprunggelenk verbinden technischen Fortschritt mit hoher Qualität. Es wird vor Allem die zielgerichtete Kompression im Vergleich zu den Vorgängern verbessert, um den Heilungsprozess von Gelenkerkrankungen zu unterstützen. Durch die Verteilung des Drucks auf umgebendes Weichteilgewebe wird die Resorption von Ödemen und Ergüssen beschleunigt. Das besonders atmungsaktive Formgestrick mit mikroklimatischen Eigenschaften bewirkt einen hohen Tragekomfort bei individueller Passform und hoher Hautverträglichkeit. Das Material ist für die Patienten haptisch angenehm. Die aktive Bewegungsfreiheit bleibt erhalten und die Propriozeption wird verstärkt. Aufwendig eingearbeitete Pelotten reduzieren effektiv den Druck von Nerven und Gefäßen. Die Schmerzen werden dadurch gelindert und die Funktion wiederhergestellt. Durch die kompressionsverminderten Bandagenabschlüsse reduziert sich die Gefahr von Zirkulationsstörungen.

Im Bereich Orthesen ist seit Kurzem die Quattromed XP gegen mediale Gonarthrose auf dem deutschen Markt verfügbar. Sie verbindet, wie viele der meist selbst entwickelten Produkte, die EMS- und TENS-Therapie mit den Vorteilen einer hochwertigen Orthese. Das Knie wird entlastet und stabilisiert, während durch Elektrostimulation gleichzeitig Schmerzlinderung oder Quadrizepsstärkung erfolgt - diese Kombination entspricht den neuesten Empfehlungen der Osteoarthritis Research Society International (OARSI) zur Behandlung von Gonarthrose.

Ausführliche Informationen zu Produkten, Studien sowie Produktschulungen erhalten Sanitätshäuser gerne auch persönlich vom Team der Neurotech Medizinprodukteberater.

Kontakt

neurotech Bio-Medical Research GmbH
In Oberwiesen 18
D-88682 Salem
Christian Leitz
Marketing Communications
Neurotech Bio-Medical Research GmbH

Bilder

Social Media