Sommer im Bayerischen Wald

Ein Film von Dr. Michael Zehetmair
(lifePR) (Perlesreut, ) Darüber, wie man einen „Hoiba Wacka“, einen „Heidelbeerpfannkuchen“,
zubereitet, erzählt der 45minütige Film "Sommer im Bayerischen Wald",
der am Feiertag Mariä Himmelfahrt, Montag, 15. August 2011, ab 19 Uhr im
Bayerischen Fernsehen zur Erstausstrahlung kommt.

Dabei geht es nicht um irgendeinen Heidelbeerpfannkuchen, sondern um
einen ganz Besonderen. Und der wird nach eigenem Rezept zubereitet von
Hermann Rankl, dem Küchenchef des „Brauerei-Gasthofs Eck“ in Böbrach.
Alles über Zutaten und Zubereitung erfahren Sie im Film „Sommer im
Bayerischen Wald“.

Darüberhinaus zeigt der Film wunderbare Luftaufnahmen vom sommerlichen
Bayerischen Wald, berichtet über die Kulturgeschichte der ehemaligen
Schlosskapelle in Herrnfehlburg (Gemeinde Rattiszell), über den
Friedrich-Nietzsche-Wanderweg auf den Lamberg und über einen
Kinderbuchautor aus Zwiesel, der in seinen Büchern den Kindern des
Respekt vor den alten Baumriesen im Bayerischen Wald vermittelt. Dies
und einige Geschichten mehr über Kultur, Lebensgefühl und Natur im
Bayerischen Wald sehen Sie in „Sommer im Bayerischen Wald“.

Autor des Pressetextes: Dr. Michael Zehetmair

Presseservice "Tourismusmarketing Bayerischer Wald":
www.Bayrischer-Wald.de und www.bayerwaldregion.de
Ein Service der Werbeagentur PUTZWERBUNG, Bayern

Kontakt

Tourismus-Marketing BAYERISCHER WALD
Niederperlesreut 52
D-94157 Perlesreut
Telefon: +49 (8555) 691
Social Media