Automobilsommer 2011 - 16. Teddybär-Rallye

(lifePR) (Stuttgart, ) Am 20. und 21. August findet in Giengen an der Brenz die 16. Teddybär-Rallye statt. Die traditionelle Rallye vom Oldtimer Club Giengen schickt nicht nur exklusive Automobile auf die Straße sondern auch Beifahrer mit Knopfaugen und Plüschfell. Neben der Rallye erleben die Besucher an diesem Wochenende auf dem Festplatz Schwage einen bunten Abend, viele Fachgespräche, Preisverleihungen und eine Oldtimer-Rundfahrt. Die Teddybär-Rallye geht über eine Strecke von ca. 100 km.

Viele Rallyes haben beim Automobilsommer 2011 bisher Tausende von Zuschauern mit Oldtimer-Schätzen und vielfältigen Strecken begeistert. Die traditionelle Teddybär-Rallye bietet den Besuchern und Teilnehmern darüber hinaus ein besonderes Erlebnis: bei der vom Oldtimer-Club Giengen und Umgebung durchgeführten Veranstaltung brummen nicht nur zahlreiche Oldtimer auf der Strecke sondern auch Beifahrer mit Knopfaugen und Plüschfell. "Die Rallye ist eine außergewöhnliche Veranstaltung in der Hauptstadt der Teddybären und bei den Besuchern sehr beliebt. Sie bereichert das Rallye-Angebot beim Automobilsommer 2011 um eine kreative Oldtimer-Tour und verdient damit besondere Aufmerksamkeit", so Andreas Braun, Geschäftsführer der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg.

Das Programm beginnt am Samstagnachmittag auf dem Festplatz Schwage mit einer Sternfahrt nach Giengen. Bei einem buntem Abend und gemütlichem Beisammensein gibt es zahlreiche Möglichkeiten für die sogenannten Benzingespräche. Am Sonntagvormittag startet die Rallye mit vielen mit Teddybären geschmückten Oldtimern bei Gleichmäßigkeits- und Geschicklichkeitsfahrten. Am Nachmittag erwarten die Besucher eine Oldtimer-Rundfahrt sowie die Prämierung der Gewinner in den unterschiedlichen Preisklassen. Die Ausfahrt geht durch das landschaftlich reizvolle Gebiet der Schwäbischen Alb und des Donautals. Für das Rahmenprogramm stehen weitere Aktivitäten zur Auswahl: So können Besucher die Voith-Arena in Heidenheim oder das Höhlenhaus in Hürben, "Höhlenerlebniswelt", besichtigen. Auch das Automuseum Jürgen Meier in Gundelfingen und das Wagenmuseum in Heidenheim im Schloss Hellenstein sind einen Besuch wert.

Der Automobilsommer 2011 ist eine gemeinsame Initiative der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg (TMBW) und des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden- Württemberg (MLR) zum 125. Geburtstag des Automobils. Vom 07.05. bis 10.09.2011 finden in Kooperation mit Unternehmen, Städten und Organisationen mehr als 350 Veranstaltungen und touristische Angebote rund um das Auto statt. Mit Mercedes-Benz als Hauptsponsor sowie Dekra e.V., Theo Förch GmbH & Co. KG, Wüstenrot & Württembergische, RECARO Automotive GmbH & Co. KG und Becker Mobile Navigation als weiteren Sponsoren engagieren sich namhafte Unternehmen aus dem Land für den Automobilsommer 2011.
Weitere Informationen zum Automobilsommer 2011 und den gesamten Veranstaltungskalender finden Sie unter www.automobilsommer2011.de.
Informationen zu der 16. Teddybären-Rallye erhalten Sie unter www.oldtimer-giengen.eu.

Kontakt

Tourismus-Marketing GmbH Baden-Württemberg
Esslinger Str. 8
D-70182 Stuttgart
Mareike Packmor
Tourismus-Marketing GmbH Baden-Württemberg
Jens Ofiera
Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg
Presse-Kontakt
Social Media