Quality Hotel Ambassador Hamburg und Elischeba Wilde unterstützen den Schutz von Delfinen

Von jeder Buchung des "Rettet die Delfine" Arrangements spendet das Quality Hotel Ambassador Hamburg fünf Euro pro Person an die GRD
Elischeba Wilde (Bild 300dpi) (lifePR) (München, ) Auf Initiative von GRD-Botschafterin und Model Elischeba Wilde bietet das Quality Hotel Ambassador Hamburg ein einzigartiges Arrangement an, mit dem Besucher die Umwelthauptstadt Hamburg kennenlernen und gleichzeitig Delfine schützen können. Von jeder Buchung dieses Arrangements, das aus 2 Übernachtungen und vielen Extras wie die 3-Tage-Hamburg-Card besteht, spendet das Quality Hotel Ambassador Hamburg fünf Euro pro Person an die GRD.

Als erfahrene Taucherin und gefragtes Unterwassermodel liegen Elischeba Wilde die Delfine besonders am Herzen. Als Delfinbotschafterin der GRD informiert sie auf ihrer Website in kurzen Videobotschaften über aktuelle Kampagnen - so auch über den von der GRD aufgedeckten Verbraucherskandal „EDEKA verkauft delfin-tödlichen Thunfisch mit WWF-Empfehlung“. Durch das Video wurde auch das Hotel Ambassador auf Elischeba und die GRD aufmerksam. „Ich möchte unbedingt zum Schutz meiner intelligenten Lieblingstiere beitragen. Nicht nur wir Menschen sind freiheitsliebend und möchten gesund in unserer gewohnten Umgebung leben. Auch Delfine - und sie haben ein Anrecht darauf“, erklärt die weit gereiste Moderatorin und ehemalige Mrs. Germany.

Dieses Anrecht verwirklicht die von Weltumsegler Rollo Gebhard vor 20 Jahren gegründete GRD mit ihren weltweiten Projekten zum Schutz der bedrohten Meeressäuger. Zum Beispiel mit dem Internationalen Kontrollprogramm für delfinsicheren Thunfisch/SAFE, das in Deutschland von der GRD umgesetzt wird und den Einsatz delfintödlicher Fangmethoden, wie etwa Treibnetze, verbietet, mit direkten Schutzprojekten in Kroatien, Peru, Mosambik, La Gomera und auf Dominica oder mit Schweinswalschutz in unseren heimischen Gewässern von Nord- und Ostsee.

„Eine intakte Meereswelt liegt mir als passionierter Taucherin sehr am Herzen. Ich fühle mich unter Wasser selbst wie ein Fisch in einer kunterbunten Korallenlandschaft“, erklärt Elischeba Wilde ihre Verbundenheit zum Meer und den Delfinen.

Videobotschaft von Elischeba Wilde zum EDEKA-Lebensmittelskandal um "delfintödlichen" Thunfisch :
http://youtu.be/WVXEFWYAfiU

Weitere Informationen zum EDEKA-Lebensmittelskandal um "delfintödlichen" Thunfisch:
http://www.delphinschutz.org/...

Kontakt: QUALITY HOTEL AMBASSADOR HAMBURG
Heidenkampsweg 34
20097 Hamburg

Kontakt

Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V.
Kornwegerstr. 37
D-81375 München
Dr. Reinhard Müller
call-metics e.K. Spezialagentur für Kundenmanageme
Elischeba Wilde
Moderatorin, Model, Darstellerin & Kolumnistin
Ulrike Kirsch
Presse und Projekte

Bilder

Social Media