Infos zum Kartenvorverkauf des Pokalspiels gegen Schalke

(lifePR) (Karlsruhe, ) Der Karlsruher SC startet am Montag, den 29. August mit dem Kartenvorverkauf für das DFB-Pokalspiel gegen den FC Schalke 04 (26. Oktober, 19.00 Uhr). Zunächst haben Dauerkarteninhaber und Mitglieder ein Vorkaufsrecht. Hierfür gelten folgende Regelungen:

Alle Dauerkarteninhaber besitzen ein Vorkaufsrecht auf ihren Platz. Mitglieder können pro Mitgliedsausweis zwei Tickets erwerben. Der Verkauf der Tickets erfolgt über die KSC-Geschäftsstelle. Dauerkarten und Mitgliedsausweise sind beim Kauf zwingend am Ticketschalter vorzulegen.

Das Vorkaufsrecht endet am Freitag, den 9. September.

Auswärtige Mitglieder haben die Möglichkeit, telefonisch oder per E-Mail unter Angabe Ihrer Mitgliedsnummer Karten zu bestellen. Die Bezahlung kann hierbei ausschließlich über Kreditkarte (Visa- oder Mastercard) erfolgen. Bei fehlerhaften Angaben kann die Bestellung nicht berücksichtigt werden.

Für die Zeit des Vorkaufsrechts gelten für die Geschäftsstelle des KSC folgende Öffnungszeiten:

- 29. bis 31. August: 07.00 Uhr bis 19.00 Uhr
- 01. bis 02. September: 09.00 bis 18.00 Uhr
- 03. September: 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr
- 05. bis 09. September: 09.00 bis 18.00 Uhr

Der freie Kartenvorverkauf beginnt am Dienstag, den 13. September um 09.00 Uhr über die Vorverkaufsstellen, das Internet und in der Geschäftsstelle.

Vom 29. August bis einschließlich 09. September sind im KSC-Fanshop im Wildpark ausschließlich Tageskarten für die Heimspiele der Zweiten Bundesliga erhältlich.

Kontakt

Karlsruher Sport-Club KSC - Geschäftsstelle
Adenauerring 17
D-76131 Karlsruhe
David Ruf
Karlsruher Sport-Club
E-Mail: ruf@ksc.de
Social Media