Zur Schnäppchenjagd nach Schwaben

Das Seminaris Hotel Bad Boll ist ein komfortables „Basislager“ bei einer Outlet-Schnäppchen-Tour in der Umgebung. (lifePR) (Bad Boll, ) Das Mekka aller Schnäppchenjäger ist das schwäbische Metzingen mit gleich mehreren Outlet-Centern in der Stadt und unzähligen weiteren Geschäften mit Fabrikverkäufen und Sonderangeboten. Und das gilt auch für die nähere Umgebung des Ortes: Überall gibt es Rabatt-Angebote, Preissenkungen, Ausverkäufe und Outletshops ...

Vor Jahren hat in Metzingen alles mit dem Fabrikverkauf von Boss angefangen - sozusagen auf dem Hinterhof. Heute findet sich in der Stadt ein Designer-Outlet neben dem anderen, wetteifern Weltmarken miteinander um günstige Preise, kommen immer neue Branchen und neue Label dazu. Längst wird die hochwertige Ware nicht mehr in kahlen Fabrikhallen angeboten, sondern es wimmelt dort von trendigen Geschäften, in denen sich die Käufer wohlfühlen sollen. Doch die großen Outlet-Center sind nur ein Teil der Metzinger Shop-Szene. Überall in der Stadt stößt der Besucher auf kleinere Läden mit günstigen Angeboten: von A wie Anzüge über K wie Kinderbekleidung und S wie Spielzeug bis zu Z wie Zervelatwurst. Überall kann man so richtig sparen ...

Und darüber hinaus finden sich in der Region noch viele weitere Outlets und Fabrikverkäufe: Luxorette (Heimtextilien) in Nürtingen und Wendlingen etwa, Krüger-Dirndl (Trachtenmode) in Wernau, Starline (Heimtextilien) in Reutlingen, Gin Tonic (Mode) in Esslingen, Graupner (Modellbau) mit Showroom und Fabrikverkauf in Kirchheim/Teck, Tricosi (Dessous und Unterwäsche) in Nürtingen und Wolsey Kettenbach Strumpffabrik (Dessous und Unterwäsche) in Frickenhausen. Dazu immer einen Besuch wert: Der WMF-Werksverkauf in Geislingen auf der Steige - sozusagen in "Wohngemeinschaft" mit den feinen Schokoladen und Pralinen von Lindt.

Als komfortables "Basislager" für eine Schnäppchen-Tour bietet Hoteldirektor Andreas Brucker sein Seminaris Hotel Bad Boll an: "Von uns aus erreichen Sie alle Schnäppchen-Zentren schnell und einfach!" An der Rezeption des Hauses kann man sich über Gelegenheiten und Wege dorthin informieren - und darüber hinaus nach dem Shoppen komfortabel wohnen und speisen. Das Hotel bietet sogar ein eigenes Arrangement für Schnäppchenjäger an - mit der beziehungsreichen Bezeichnung "Kleider machen Leute".

Information und Buchung unter Telefon (07164) 805-0.

Kontakt

Seminaris Hotel- und Kongressstätten-Betriebsgesellschaft mbH
Soltauer Strasse 3
D-21335 Lüneburg
Seminaris Zentrale Reservierung

Bilder

Social Media