RUBNER KlimaHausTür Protecta® - die Antwort auf Holz-Alu

RUBNER KlimaHausTür Protecta® - die Antwort auf Holz-Alu  (lifePR) (Kiens, ) Die Überlegenheit einer Holz-Haustür gegenüber anderen Materialien , wie Metall, Alu und PVC ist unbestritten. Holz ist ein natürliches, nachwachsenden Material mit Charakter und Ausstrahlung. Holz ist Wärme und Geborgenheit . Holz Haustüren entwickeln bei liebevoller Pflege im Lauf der Jahre ihre individuelle Schönheit.

Besondere Ansprüche verlangen spezifische Lösungen:

Die neue geprüfte Haustür-Linie Protecta® von RUBNER TÜREN ist besonders witterungsbeständig und anspruchslos im Außenbereich, ohne auf die Stärken von Holz im Innenbereich zu verzichten.

- Pflegefreie, extrem resistente Max-Exterior-Oberfläche im Außenbereich
- Edelholz oder RAL-Lackierung im Innenbereich passend zu Innentüren und Einrichtung - ohne Verzugsgefahr
- Türrahmen mit pflegefreier Spezialbeschichtung
- verzugsfrei und formstabil durch geprüften Türblattaufbau
- energiesparend durch zertifizierten Klimahaustür A+ Standard
- Rubner ECO 100®-Standard mit ökologischem Dämmkern in Kork
- 3 Modelle - 4 Oberflächen beim Türflügel - 4 Designs beim Türstock verfügbar
- hohe Sicherheit: geprüft in den Widerstandsklassen WK2 + WK3

Standardmäßig ist diese Linie mit Mehrpunktverriegelung (AS2300), Schutzrosette und Stoßgriff Inox (500 oder 800 mm) sowie Inoxdrücker innen und wo zutreffend mit bündigem Inoxsockel und Isoglas Ug =1,1 ausgestattet.

RUBNER Klimahaustür Protecta® - die Antwort auf alle Kompromisse!

Kontakt

Rubner Holding AG
Handwerkerzone 2
I-39030 Kiens
Dr. Christian Kerschbaumer
Verwaltungsleitung
Marketing & Organisation
Social Media