Langfristige Bildungsplanung stärkt Unternehmen

TÜV SÜD Akademie: Termine 2012 bereits jetzt online
(lifePR) (München, ) Gut ausgebildete Fachkräfte sind ein entscheidender Stabilisierungsfaktor der wirtschaftlichen Entwicklung. In der aktuellen Phase von Unsicherheit und volatilen Märkten gilt es deshalb, den Ausbau des deutschen Fachkräftepotenzials kontinuierlich voranzutreiben. "Wenn die Unternehmen jetzt dranbleiben und den Wissensstand ihrer Mitarbeiter aktualisieren und verbessern, können sie den international so wichtigen Wissensvorsprung weiter ausbauen", erklärt Kai Probst, Geschäftsführer der TÜV SÜD Akademie. Der Weiterbildungsanbieter reagiert schnell und veröffentlicht bereits jetzt alle Schulungstermine für 2012.

Die berufliche Bildung der Mitarbeiter rückt immer mehr in das Bewusstsein der deutschen Unternehmer. "Neue Fachkräfte einzustellen, wird im zunehmenden Kampf um die Besten immer schwieriger", meint Kai Probst. Die Kosten für Rekrutierung und Einarbeitung neuer Mitarbeiter würden die Weiterbildungskosten für bestehende Mitarbeiter um ein Vielfaches übertreffen, so der Bildungsexperte. Seine Überzeugung lautet deshalb: "Investitionen in berufliche Weiterbildung der Mitarbeiter sind hochverzinslich."

Damit die Unternehmen bereits jetzt konkret die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter planen können, veröffentlicht die TÜV SÜD Akademie die Schulungstermine für 2012 in diesem Jahr besonders früh. Genau richtig für die frühzeitige Einbeziehung in Strategie- und Budgetplanung für 2012 sowie für die Festlegung der Schulungsziele in den Mitarbeitergesprächen.

Neben traditionellen Ausbildungsfeldern wie Qualitätsmanagement, Brandschutz oder Umwelttechnik, stehen bei der TÜV SÜD Akademie besonders zukunftsträchtige Branchen im Mittelpunkt. Ein Schwerpunkt ist der Bereich Medizin und Gesundheit, wo es jetzt zum Beispiel erstmals eine Ausbildung zum Betrieblichen Gesundheits- und Präventionsmanager gibt. Aber auch im Themenfeld Energie werden mit Angeboten wie Wasserstofftechnologie, Embedded Systems oder Energiemanagement wichtige Signale gesetzt. "Mehr als 20 Prozent unserer Kurse in 2012 wurden von den Fachleuten völlig neu entwickelt", führt Probst aus.

Alle Termine können im Internet unter www.tuev-sued.de/akademie eingesehen und gebucht werden. Die Printversion des Jahresprogrammes 2012 erscheint Mitte September.

Kontakt

TÜV SÜD AG
Westendstraße 199
D-80686 München
Bettina Tillmanns
TÜV SÜD AG
Unternehmenskommunikation und Marketing
Social Media