Bachelor Studentinnen der Hebammenkunde am Klinikum Bielefeld

Die ersten Studentinnen des Bachelorstudienganges Hebammenkunde haben im Klinikum Bielefeld ihre Ausbildung begonnen
(lifePR) (Bielefeld, ) Die ersten Studentinnen des Bachelorstudienganges Hebammenkunde haben im Klinikum Bielefeld ihre Ausbildung begonnen. Durch die Kooperation mit der Fachhochschule Bochum können die Studierenden den praktischen Teil des Studienganges in der Klinik für Frauenheilkunde absolvieren. In ihren Blockeinsätzen durchlaufen die Studierenden verschiedene Bereiche der Klinik. So können sie im Kreißsaal mit weit über 1000 Geburten pro Jahr praktische Erfahrungen sammeln und auch ihr neu erworbenes Wissen aus dem theoretischen Unterricht einbringen.

Einsätze auf der Wöchnerinnenstationen mit der integrativen Wochenbettpflege, der gynäkologischen Station und auch des gynäkologischen Operationen werden in weiteren Praxiseinsätzen folgen. Begleitet werden die Studierenden von den Praxisanleitern des Klinikums, die zum Teil speziell durch die Fachhochschule Bochum für die Betreuung der Studierenden ausgebildet werden.

An der Fachhochschule Bochum gibt seit dem Wintersemester 2010/2011 erstmalig in Deutschland die Möglichkeit mit dem neuen Studiengang sowohl den Bachelorabschluss Hebammenkunde als auch die Berufsausbildung zur Hebamme zu erlangen. Nach dem 6. Semester schließen die Studierenden ihre Ausbildung zur Hebamme ab und nach dem 8. Semester erhalten sie den Abschluss "Bachelor of Science in Midwifery". Bisher war es nur möglich als Aufbaustudium nach einer vorherigen Ausbildung zu studieren und eine akademischen Abschluss zu erreichen. Die enge Zusammenarbeit mit der Hochschule, der Theorie- Praxis Transfer und die Verzahnung von Lehre, Praxis und Forschung ist eine Bereicherung für das Klinikum Bielefeld.

Kontakt

Klinikum Bielefeld gem. GmbH
Teutoburger Str. 50
D-33604 Bielefeld
Social Media