Farbe, Kultur, Umweltschutz

11. Landesverbandstag Rheinland-Pfalz erörtert "Marktchancen für ein farbiges Handwerk"
(lifePR) (Ober-Ramstadt, ) Vom 7. bis 9. Oktober richtet die Innung Farbe Gestaltung Bautenschutz Mittelrhein-Mosel-Eifel den 11. Landesverbandstag des Maler- und Lackiererhandwerks in Rheinland-Pfalz aus.

Bei der Veranstaltung gibt der Leiter der Caparol-Baudenkmalpflege Peter Neri einen Überblick über zahlreiche historische Gebäude, die mit dem Histolith-Programm in vorbildlicher Weise restauriert wurden. Als Referenzobjekt mit lokalem Bezug ist hier auch die Festung Ehrenbreitstein zu nennen, die in Abstimmung mit den Denkmalfachleuten der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz und des Instituts für Steinkonservierung mit Histolith-Werkstoffen in neuem Glanz erstrahlt.

Zu den Referenten des Landesverbandstags gehören auch Dr.-Ing. Markus Fritz-von Preuschen (Gebietskonservator Landesdenkmalpflege Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz), Dipl.-Ing. Jürgen Sommer (Planungsgruppe Heichel) sowie Wolfgang Misch (Leiter des Referats Gesundheits- und Umweltschutz, Deutsches Institut für Bautechnik). Ein interessanter Vortrag des Journalisten und Buchautors Dr. Franz Alt steht gleichfalls auf dem Programm.

Begleitend zum Landesverbandstag haben Interessierte auch die Möglichkeit, die themenbezogene Ausstellung "sanieren, renovieren, modernisieren" zu besuchen, an der sich 20 Hersteller beteiligen.

Ein Novum: Erstmals ist der Landesverbandstag Rheinland-Pfalz am 8. Oktober nicht nur für Innungsmitglieder geöffnet. Auch Malerunternehmer, die noch kein Mitglied der Innung sind, können an der Veranstaltung teilnehmen.

Die Tagung richtet sich zudem an benachbarte Handwerke wie Raumausstatter, Bodenleger und das bodenlegende Handwerk, Putz- und Stuckunternehmen sowie Architekten. Da alle am Bau Beteiligten die Zielsetzung - energieeffizientes Planen, wohngesundes Bauen und Umweltschutz - haben, können Planer und Bauleiter gleichfalls teilnehmen, um hier eine Gewerke übergreifende Zusammenarbeit zu ermöglichen.

Die Veranstaltung dient nicht zuletzt einem guten Zweck. So führen Obermeister Jürgen Geifes und die Innung Farbe Gestaltung Bautenschutz Mittelrhein-Mosel-Eifel eine Spendenaktion für die gemeinnützige Einrichtung "SOLWODI" durch. Die Übergabe der Spende erfolgt zum Ende des Landesverbandstags.

Kontakt

Caparol Farben Lacke Bautenschutz GmbH
Roßdörfer Str. 50
D-64372 Ober-Ramstadt
Ute Schader
Deutsche Amphibolin-Werke von Robert Murjahn Stift
Social Media