Vital statt träge

Gesunde Verdauung im Alter
Vital statt träge - so klappt es mit der Verdauung im Alter (lifePR) (Ingelheim am Rhein, ) Für die so genannten Best-Ager ist das Alter heutzutage kein rotes Tuch mehr. Unternehmungslustig, aufgeschlossen, aktiv und vital - so ist die Generation 60 plus heute. Von Altersträgheit keine Spur. Wenn da nur nicht die Sache mit der Verdauung wäre. Denn leider hinterlässt die Zeit dort ihre Spuren. Ein Drittel der über 60-Jährigen leidet an einem trägen Darm. Die Gründe hierfür sind vielfältig, und oft lassen sich die Auslöser nicht beheben. Trotzdem müssen Bauchdrücken und Verstopfung im Alter nicht als ständige Begleiter akzeptiert werden.

Grunderkrankungen wie Diabetes oder Parkinson, Bewegungsmangel oder auch Arzneimittelnebenwirkungen – Darmträgheit im Alter kann viele Ursachen haben. Daher gehört in den späteren Lebensjahren chronische Verstopfung leider für viele zum Alltag. Einer längerfristigen Einnahme von Abführmitteln stehen viele Betroffene aber skeptisch gegenüber, denn sie fürchten Nebenwirkungen wie Kaliumverluste und Gewöhnungseffekte. Eine unbegründete Sorge, wie es inzwischen für den Wirkstoff Natriumpicosulfat (in Laxoberal® Abführ-Tropfen) gezeigt wurde. Selbst bei längerfristiger Anwendung nach ärztlicher Abklärung der Verstopfungsursache und bei bestimmungsgemäßem Gebrauch sind solche Nebenwirkungen nicht zu befürchten.

Die Laxoberal®-Tipps für eine gesunde Verdauung im Alter

Die Verdauung bereitet im Alter oft Probleme. Mit den „Laxoberal®-Tipps für eine gesunde Verdauung im Alter“ erhalten Sie viele Anregungen, wie Sie im Alltag ohne viel Aufwand den trägen Darm in Gang bringen können. Das Mini-Poster von Boehringer Ingelheim kann kostenlos angefordert werden bei:

Rothenburg & Partner GmbH
Stichwort: „Laxoberal-Tipps“
Friesenweg 5 f
22763 Hamburg
Fax: 040 - 889 10 82
E-Mail: postfach@rothenburg-pr.de

Kontakt

Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG
Binger Strasse 173
D-55216 Ingelheim am Rhein
Anneke Taute
Rothenburg & Partner

Bilder

Social Media