Michelin präsentiert neuen Reifen für den Kommunalverkehr

MICHELIN X® InCityTM XZU vereint hohe Laufleistung mit ausgezeichneter Sicherheit und niedrigem Rollwiderstand
(lifePR) (Karlsruhe, ) Der französische Reifenhersteller Michelin erweitert sein Angebot für Nutzfahrzeuge: Der neue MICHELIN X® InCityTM XZU ist speziell auf die Bedürfnisse für den Kommunalverkehr abgestimmt. Zu den Merkmalen des Reifens zählen hohe Laufleistung und der robuste Aufbau, der für lange Haltbarkeit sorgt. Darüber hinaus trägt der niedrige Rollwiderstand zum geringen Kraftstoffbedarf bei. Der neue Reifen ist ab Anfang September erhältlich.

Ausgestattet mit MICHELIN Durable Technologies, ist der MICHELIN X® InCityTM XZU auf die speziellen Belastungen im Kommunalverkehr, wie häufiges Beschleunigen und Bremsen, bestens abgestimmt. Die MICHELIN ENERGYTM Flex Gummimischung ist speziell für den Einsatz im Kommunalverkehr ausgelegt. Dadurch erwärmt sich der Reifen nur gering, was den Rollwiderstand senkt. Das steigert wiederum die Laufleistung und reduziert den Kraftstoffverbrauch. Für hohe Sicherheit sorgen die verstärkten Reifenflanken. Sie schützen effizient gegen Flankenverletzungen, die beim innerstädtischen Busverkehr oft auftreten. Grund dafür sind die zahlreichen Bordsteinkontakte beim Ein- und Ausfahren in Haltebuchten.

Ausgezeichnete Haftung und hoher Fahrkomfort Die bis zum Profilgrund reichenden doppelt gewellten Lamellen stabilisieren die Lauffläche und ermöglichen zugleich eine hohe Flexibilität der Profilblöcke. Das Ergebnis ist eine ausgezeichnete Haftung über die gesamte Lebensdauer des Reifens. Außerdem sorgt das neue Laufflächenprofil mit drei Rillen für hohen Fahrkomfort und ein gleichmäßiges Abriebsbild.

Der MICHELIN X® InCityTM XZU ist in der Dimension 275/70 R 22.5 TL 148/145 J erhältlich und eignet sich als Rundum-Bereifung. Der Reifen ist für den Einsatz bei winterlichen Straßenverhältnissen geeignet und verfügt über eine M+S-Kennzeichnung auf der Flanke.

Michelin befürwortet die neue EU-Verordnung zur Reifenkennzeichnung

Ab 1. November 2012 werden Verbraucher mit einem standardisierten Label erstmals europaweit über die Sicherheits- und Umwelteigenschaften von Pkw- und Lkw-Reifen informiert. Michelin ist mit seiner Philosophie der Balance of Performance seit Langem auf das Label vorbereitet. Balance of Performance steht für Kraftstoffersparnis, Sicherheit und Langlebigkeit. Seit 1998 veranstaltet Michelin regelmäßig die Challenge Bibendum: eines der weltweit größten Foren für nachhaltige Mobilität. Deutschlands Lkw-Spediteure und Transportprofis kürten das Unternehmen im Image-Ranking 2011 der "VerkehrsRundschau" zum sechsten Mal in Folge zum Reifenhersteller Nummer 1, außerdem wählen die Leser der Fachmagazine "trans aktuell", "Fernfahrer" und "lastauto omnibus" MICHELIN seit 2005 ununterbrochen zur besten Reifenmarke für Nutzfahrzeuge.

Kontakt

Michelin Reiseverlag - Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA
Michelinstraße 4
D-76185 Karlsruhe
Susanna Knapp
Leiterin Presse Reiseverlag und Presse Nutzfahrzeuge
Social Media