Spende über 2.600 Euro für Kindersprachbrücke Jena

(lifePR) (Erfurt, ) Über eine Spende in Höhe von mehr als 2.600 Euro kann sich die Kindersprachbrücke in Jena freuen. Der Betrag kam dank des Aufrufs von Thüringens Minister für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Christoph Matschie, zusammen, der anlässlich seines 50. Geburtstages um Spenden für den Verein gebeten hatte.

Matschie dankt allen Spendern und hebt die Bedeutung guter Deutschkenntnisse hervor: "Sprache ist der Schlüssel für Integration und gesellschaftliche Teilhabe. Mitsprechen ermöglicht Mitmachen. Das gilt für Schule und Beruf ebenso wie in der Freizeit. Es ist mir daher ein Herzensanliegen, die Kindersprachbrücke Jena bei ihrer wichtigen Arbeit zu unterstützen."

Zeit: Donnerstag, 1. September 2011, 9.00 Uhr

Ort: Jena, Fregestraße 3

Der aus einer studentischen Initiative im Jahr 2002 hervorgegangene Verein unterstützt Kinder mit und ohne Migrationshintergrund beim Erlernen der deutschen Sprache. Dazu werden ehrenamtlich Sprach- und Spielnachmittage, regelmäßige Ausflüge sowie interkulturelle Projekte angeboten. Weitere Informationen unter: www.kindersprachbruecke.de.

Kontakt

Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Werner-Seelenbinder-Straße 7
D-99096 Erfurt
Gregor Hermann
Thüringer Kultusministerium
Stellvertretender Pressesprecher
Social Media