Die CLOUDZONE präsentiert sich auf dem Future IT-Kongress

(lifePR) (Karlsruhe, ) Cloud Computing ist derzeit der Techniktrend schlecht hin. Mit der CLOUDZONE konnte die Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH gemeinsam mit CyberForum, dem FZI, Forschungszentrum Informatik Karlsruhe und EuroCloud, im Frühjahr 2011 eine Kommunikationsplattform zu diesem Thema bieten. Nach der erfolgreichen Premiere wird die CLOUDZONE, die als Preisträger im Wettbewerb "365 Orte im Land der Ideen" unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten Christian Wulf ausgezeichnet wurde, am 10. und 11. Mai 2012 in ihre zweite Runde gehen. Doch bereits am 13. September präsentiert sich die CLOUDZONE 2012 im Rahmen des Future IT-Kongresses in den Räumlichkeiten der IHK Karlsruhe.

Der Future IT-Kongress versammelt am 13. September 2011 namhafte IT-Spezialisten. Den Schwerpunkt der Business- wie auch IT-orientierten Fachvorträge wird die kompakte Vermittlung neuster Informationen zu den Trendthemen Virtualisierung, Cloud Computing sowie zur mobilen Nutzung von Unternehmensapplikationen bilden. Renommierte Referenten, darunter Frank Strecker, Director Cloud Computing bei IBM Deutschland, garantieren hochkarätige Vorträge. Zudem wird Joachim Dorschel, Rechtsanwalt für IT-Recht bei der Kanzlei Bartsch Rechtsanwälte, die rechtliche Seite des Cloud Computings beleuchten. Ergänzt wird das Vortragsprogramm durch eine begleitende Fachausstellung. Veranstalter des Kongresses ist die AppSphere AG aus Ettlingen.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.cloudzone-karlsruhe.de oder www.future-it-kongress.de.

Kontakt

Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH (KMK)
Festplatz 9
D-76137 Karlsruhe
Philipp Schätzle
Pressereferent
Social Media