Ratgeber: Absolut geborgen (von Elke Riess, Autorin aus Wien / lebte früher einige Jahre in München)

(lifePR) (Gelnhausen, ) "Absolut geborgen" - Die Heilerin Elke Riess macht Mut

Was ist der Mensch? Und was bleibt, wenn der Mensch verschwindet? Elke Riess stellt in ihrem Buch "Absolut geborgen" existenzielle Fragen, die das Menschsein betreffen und zeigt durch ihre Antworten neue Perspektiven auf.

Was hält Menschen davon ab, glücklich zu sein und unbeschwert zu leben? Was bedeutet es, ein Mensch zu sein? Wer sich mit diesen oder ähnlichen Fragen beschäftigt, wird in dem neuen Buch von Elke Riess "Absolut geborgen" Inspiration, Anregungen und Antworten finden. Die Autorin wurde im Jahr 1967 geboren und arbeitete zunächst als Lehrerin, Bühnentänzerin und Tanzpädagogin. Schon bald erweiterte sie ihren Horizont durch Ausbildungen zum NLP-Master (Neurolinguistische Programmierung), zur Meisterin des japanischen Behandlungsverfahrens Reiki und zur Feldenkrais- und Yogalehrerin. Sie widmete sich außerdem intensiv dem Studium der energetischen Köperarbeit. Sie qualifizierte sich zur Atem- und bioenergetischen Resonanztherapeutin, Psychokinesiologin und Anwenderin der Heilmethode Bodytalksystem/PaRama. Dieses umfangreiche Wissen fließt in ihr Buch mit ein, in dem sie Menschen auf einen guten Weg bringen und begleiten möchte - hin zu einem Leben in Geborgenheit, Freude und Kraft.

Neben den zahlreichen Ausbildungen war es vor allem das Gefühl des Erwachens im Jahr 2006, sodass Elke Riess sich seitdem als Heilerin betätigt. Drei Jahre später entschließt sie sich dazu, ihr altes Leben aufzulösen. Sie verlässt ihre Heimat und begibt sich eineinhalb Jahre lang auf Reisen. Neun Monate verbringt sie in Stille. Sie lässt durch Meditation ihr Menschsein förmlich verschwinden und entzieht sich der "menschlichen Matrix aus Mangel und Leid". Durch dieses intensive Erlebnis der Selbsterforschung wird sie selbst Schicht für Schicht sichtbar - als Mensch, der ein glückliches Leben erfährt.

In ihrem Buch "Absolut geborgen" lädt Elke Riess den Leser auf 107 Seiten dazu ein, ihr auf der Reise zu sich selbst zu folgen und das eigene Sein zu erforschen. Offen und ehrlich zeigt sich die Autorin dem Leser und ermutigt ihn dazu, durch neue Gedanken und Wege "sich selbst verschwinden zu lassen", um sich neu zu entdecken. Elke Riess ist heute als Autorin, Malerin, Seminarleiterin und Coach tätig. Sie unterstützt Menschen darin, frei zu sein und zu erwachen - damit jeder Mensch sein wahrhaftiges Sein voller Wunder, Freude und Geborgenheit erleben kann.

Eine ausführliche Online-Leseprobe finden Sie unter: http://www.buecherkosmos.de/... (HTM-Seite inklusive Stammdaten des Titels und Buchcover)

Website der Autorin: http://www.almighty-and-free.com

Weiterer Buchtitel der Autorin im Wagner Verlag: http://www.wagner-verlag.de/...

Kontakt

Wagner Verlag GmbH
Langgasse 2
D-63571 Gelnhausen

Bilder

Social Media