Eröffnung der Weinlese in Franken durch Bundesministerin Aigner

(lifePR) (Berlin, ) Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner wird am Samstag, den 3. September, die Weinlese in Franken eröffnen. In diesem Jahr wird die Eröffnung der fränkischen Weinlese in den Steillagenterrassen der Stadt Erlenbach am Main stattfinden. Nach einem Aufstieg über Weinbergstreppen wird die Bundesministerin den Startschuss zur Weinlese geben. Anschließend findet ein Pressestatement unter anderem zu aktuellen Themen der Weinbaupolitik statt.

In Erlenbach am Main wird seit 750 Jahren der Weinbau erfolgreich kultiviert. Auf den Buntsandsteinböden werden traditionell die Rebsorten Blauer Spätburgunder, Portugieser sowie auch Riesling erfolgreich angepflanzt.

Zeit: Samstag, 3. September 2011, von 10.30 bis 12.30 Uhr
Treffpunkt: Bergschwimmbad in Erlenbach a. Main,
Mechenharder Straße,
63906 Erlenbach

Kontakt

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)
Wilhelmstraße 54
D-10117 Berlin
Social Media