68 neue Azubis bei der Barmenia

Die Barmenia Versicherungen freuen sich auf 68 Berufsstarter, die ab heute in unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern bei dem Wuppertaler Versicherer ausgebildet werden
(lifePR) (Wuppertal, ) Den Hauptanteil stellt der Berufszweig Kaufleute für Versicherungen und Finanzen, in dem 60 Personen ausgebildet werden, 23 davon im Innendienst in den Wuppertaler Hauptverwaltungen und 37 im Außendienst im Bundesgebiet verteilt. Zwei Auszubildende haben sich für das integrierte Studium (Kölner Modell) entschieden, das neben der Ausbildung ein Studium mit dem Abschluss Bachelor of Science vorsieht. Darüber hinaus bildet die Barmenia vier Fachinformatiker, einen Koch und eine Restaurantfachfrau aus.

Für das Ausbildungsjahr 2012 können ab sofort Bewerbungen abgegeben werden. Informationen gibt es auf dem Ausbildungportal www.looking-4-you.de oder auf der Ausbildungsmesse am 12. Oktober in der Stadthalle Wuppertal.

Die Barmenia Versicherungen zählen zu den großen unabhängigen Versicherungsgruppen in Deutschland. Als einer der größten Arbeitgeber in Wuppertal - mit über 1.500 Mitarbeitern am Standort und 153 Auszubildenden beschäftigen die Unternehmen über 3.700 Mitarbeiter deutschlandweit. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie für Arbeitnehmer ist dem Barmenia-Vorstand ein wichtiges Anliegen.

Ein Bild zum Download unter www.azubis.barmenia.de.

Kontakt

Barmenia Versicherungen
Barmenia-Allee 1
D-42119 Wuppertal
Stephan Bongwald
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media