Saitensprung in Vejda

Mit Musik und Sport Grenzen überwinden
Aeff tam tam, Foto: Tourismusmarketing Bayerischer Wald (lifePR) (Viechtach, ) Am 10./11. September laden Stadt und Werbegemeinschaft Viechtach wieder zum beliebten (musikalischen) "Saitensprung in Vejda". Klassik, Rock, Pop, Jazz und Volksmusik von altbewährten und neuen Bands und Musikgruppen aus Viechtach und Umgebung sowie dem böhmischen Klattau stehen auf dem Program. Darüber hinaus findet am Sonntag auch der "Bayerisch-Böhmische Radmarathon" statt und die Viechtacher Geschäfte präsentieren sich beim Verkaufsoffenen Sonntag.
Den Auftakt zum "Saitensprung in Vejda" gestaltet die Waldler Stubn'musi bei der Vorabendmesse in der Stadtpfarrkirche St. Augustinus. Philipp & Andi unterhalten im Bistro S'KAA, während Alfred Altmann im Schwalbennest im Knaus Campingpark zum Tanz aufspielt. Am Stadtplatz präsentiert sich die neue Formation mit bekannten Musikern von der Staatlichen Realschule Viechtach "Aki and the nice guys" (mit Veronika Kauer, Martin Kerscher, Stefan Spindler, Reiner Hartl), bevor das Team vom Bistro S'KAA und Eiscafe Venezia den Zaubergeiger aus Zwiesel auf die Bühne holt. Wer auf Hardrock steht, ist beim Cafe Hinkofer und der Band "Foresight" bestens aufgehoben.
Der Sonntag steht dann im Zeichen der bayerisch-böhmischen Freundschaft. Am Stadtplatz werden die Besucher von den Vejdacher Fanfaren und den Altnußberger Musikanten willkommen geheißen, bevor die Tanzgruppe Mažoretky Modern aus Klattau auf dem Programm steht. Anschließend gibt die Jugendblaskapelle Klattau Pop, Evergreens und Latinosongs zum Besten. Die Stadtkapelle Viechtach unterhält die Gäste mit der kompletten Bandbreite bester Bläsermusik, bevor die Band "Gentle" mit Old Time Rock'n'Roll auf wartet. Beim Cafe Hinkofer treten die Black Cat Zoot (Pop, Funk, Beat) sowie "Aki and the nice guys" auf, während in der Isis Espressobar zum Nachmittagstanz mit "Eberhardt's Evergreens" geladen wird. Im Alten Rathaus Viechtach sowie im Cafe Laumer steht traditionelle Volksmusik auf dem Programm (u.a. mit der Hi- und Do-Musi Viechtach, der Wiesinger Stubenmusi, Grod aso). Im Bistro S'KAA präsentieren Veronika Kauer und Maika Dunkel sowie "Wanted - The Meyer Sisters" Balladen und aktuelle Charts.
Das Abschlusskonzert am Sonntagabend um 20 Uhr im Katholischen Pfarrsaal gestalten die "Äff-tam-tam-Musikanten" - Sieben auf einen Streich. Die "Äff-tam-tam - Musikanten", das sind: Armin Weinfurter (1. Geige), Andreas Peschl (2. Geige), Alexander Lochstampfer (Trompete), Johannes Lorenz (Posaune), Andreas Weiß (Akkordeon), Roland Pongratz (Harfe) und Thomas Hille (Kontrabass). Bei furiosen Auftritten auf Tanzböden und in Konzertsälen, bei Staatsempfängen und anderen Stammtischen sorgen die jungen Leute dafür, dass die Ohren der Besucher Augen machen! Sie spielen Volksmusik, tänzerisch & konzertant, schmachtend & rasant oder herzergreifend & virtuos! Bei ihren unverstärkten Auftritten bringen sie fetzige Polkas, filigrane Landler, verzwickte Zwiefache oder andere Besonderheiten der volksmusikalischen Überlieferung ihrer Heimat, dem bayerisch-böhmischen Grenzgebirge, dem Alpenraum, oder sonst woher zu Gehör.
Ergänzt wird das Musikprogramm beim "Saitensprung" durch die sehenswerte Präsentation von historischem Handwerk und Kunsthandwerk. Natürlich ist auch für die Kleinen viel geboten. Ab 13 Uhr laden dann auch die Viechtacher Geschäfte zum Besuch beim Verkaufsoffenen Sonntag.
Erstmals findet am "Saitensprung-Sonntag" auch der Bayerisch-Böhmische Radmarathon des RC Avanti Viechtach in Kooperation mit der Stadt Viechtach statt. Schirmherr Helmut Brunner, Bayerischer Staatsminister für Landwirtschaft, Ernährung und Forsten, wird gegen 15 Uhr die Marathonteilnehmer in Viechtach begrüßen. Mehr Informationen zum Bayerisch-Böhmischen Marathon und den verschiedenen angebotenen Strecken finden sich im Internet unter www.bb-radmarathon.de.
In der Tourist-Information Viechtach (Tel. 649 (9942) 1661) sind das Gesamtprogramm zum "Saitensprung" sowie die Eintrittskarten für das Abschlusskonzert erhältlich. Weitere Informationen sind im Internet unter www.viechtach.de nachlesbar.

Presseservice "Tourismusmarketing Bayerischer Wald":
www.Bayrischer-Wald.de und www.bayerwaldregion.de
Ein Service der Werbeagentur PUTZWERBUNG, Bayern

Kontakt

Tourismus-Marketing BAYERISCHER WALD
Niederperlesreut 52
D-94157 Perlesreut
Telefon: +49 (8555) 691

Bilder

Social Media