Rudolf Gerber wird neuer General Manager Wind Energy bei Gurit

(lifePR) (Wattwil, ) Gurit (SWX Swiss Exchange: GUR), ein führender Entwickler und Hersteller von Hochleistungsverbundwerkstoffen hat heute die Ernennung von Rudolf Gerber zum General Manager Wind Energy per 1. August 2008 bekannt gegeben.

Gurit, ein führender Hersteller von Hochleistungsverbundwerkstoffen für Anwendungen in den Bereichen Wind Energy, Transportation und Marine, hat heute die Ernennung von Rudolf Gerber (Schweizer Bürger; Jahrgang 1958) zum General Manager Wind Energy per 1. August 2008 bekannt gegeben.

Rudolf Gerber ist dipl. ing. HTL und bringt erfolgreiche, international erprobte Führungserfahrung aus mehreren Unternehmen mit. Seit 2002 war er CEO und Delegierter des Verwaltungsrats bei Armstrong Metal Ceilings Group, St. Gallen/Schweiz. Davor war er von 1995 bis Ende 2001 Bereichsleiter bei Alcan Airex AG, Sins, wo er sich ein breites Wissen im Bereich Verbundwerkstoffe aneignete. Rudolf Gerber verfügt auch über wertvolle internationale Verkaufs- und Managementerfahrungen: Von 1988 bis 1995 arbeitete er als Managing Director bei Schlatter Ltd, in Harrogate/UK; von 1986 bis 1988 baute er als Area Sales Manager bei Varian AG, Zug, im Nahen Osten und in Asien Vertriebsnetze für Investitionsgüter auf.

Mit der Ernennung von Rudolf Gerber zum General Manager Wind Energy untersteht jeder Zielmarktbereich von Gurit künftig einer selbständigen Leitung. Rudolf Hadorn, CEO der Gurit Gruppe, kann sich damit voll auf die Herausforderungen der Gruppenleitung konzentrieren.
Die operative Gruppenleitung sowie der General Manager des Windenergie-Geschäfts von Gurit werden per Ende Mai nach Zürich/Oerlikon ziehen.

Kontakt

Gurit Holding AG
Thurgauerstrasse 54
CH-8050 Zürich
Bernhard Schweizer
Group Communications
Social Media