Berufsakademie Sachsen gewinnt den StuzubiStar

Schüler auf der Karrieremesse "Stuzubi" in Leipzig / Halle wählen informativsten Messestand
Schüler auf der Stuzubi (lifePR) (Karlsfeld bei München, ) Der Name "Stuzubi" steht bereits seit sieben Jahren für qualitativ hochwertige Informationen rund um den Ausbildungs- und Studienbeginn von Abiturienten und Realschülern. Ein Qualitätsmerkmal ist dabei der "StuzubiStar", der von Veranstalterin Karola Marschall in jeder Messestadt für den informativsten Messestand verliehen wird. Auf der Leipziger Karrieremesse ging die begehrte Trophäe an die Berufsakademie Sachsen.

Fast alle Schulabgänger stellen sich früher oder später die Frage: Schulabschluss - und was jetzt? Soll man gleich nach der Schule eine Ausbildung starten, ein duales Studium beginnen oder seine Karriere über eine Universitätslaufbahn gestalten? Welche Fachrichtungen sind gerade angesagt, wo habe ich die besten Chancen im Job? Daneben sind aber auch ein Auslandsjahr oder diverse Freiwilligendienste eine Alternative.

Die Karriere-Messe Stuzubi unterstützt die Schulabgänger bei dieser schwierigen Entscheidung. Hier können sich die Schüler, Eltern und Lehrer an den Ständen der Aussteller direkt im persönlichen Gespräch intensiv und ohne Zeitdruck beraten lassen, um so eine bessere Entscheidung für die Zukunft zu treffen. Die Qualität des Informationsflusses spielt dabei eine besonders wichtige Rolle.

Aus diesem Grund hat die Veranstalterin der Stuzubi, Karola Marschall, eine Auszeichnung ins Leben gerufen, bei dem Schüler die Aussteller der Karrieremesse Stuzubi bewerten können: den StuzubiStar. Nach der Leipziger Stuzubi war nach der Auswertung der Fragebögen sehr schnell klar: Die Auszeichnung geht an die Berufsakademie Sachsen.

Susanne Schulze ist an der Berufsakademie Sachsen für den Bereich Kommunikation verantwortlich und freut sich riesig über die gläserne Trophäe und betont die Bedeutung der Stuzubi für ihre Akademie: "Besonders in einer Welt mit vielerlei Informationsquellen ist es wichtig, Möglichkeiten anzubieten, wo sich Interessenten kompakt informieren können. Die Messe Stuzubi in Leipzig mit der Fokussierung auf Studienangebote liefert hierfür einen wichtigen Beitrag. Bereits seit mehreren Jahren präsentiert sich die Berufsakademie Sachsen mit Ihren Studienangeboten eines Dualen Studiums mit einem Gemeinschaftsstand aller Staatlichen Studienakademien Sachsens (Bautzen, Breitenbrunn, Dresden, Glauchau, Riesa, Leipzig, Plauen) auf der Stuzubi, zum Beispiel in Berlin, München oder Leipzig! Die Aussteller sind sehr vielfältig und liefern für Interessenten eine sehr gute Plattform sich auf ihrem Weg zum Studienplatz zu informieren und detaillierte Fragen zu stellen. Nicht selten ergeben sich bereits wichtige gegenseitige Kontakte, Bewerbergespräche und die Interessenten erhalten wichtige Tipps. Die Besucherzahlen und die Organisation sprechen für sich - wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Oktober 2013 in Berlin!" Die nächsten StuzubiStars 2013 werden am 14.09. in Hannover, 21.09. in Frankfurt, 28.09. und in Düsseldorf vergeben. In Leipzig macht die Stuzubi am 01.02.2014 im Congress Center Leipzig (CCL) Station.

Weitere Informationen: www.stuzubimesse.de.

Kurzinfo zum Veranstalter:

Seit 2007 findet die "Stuzubi - bald Student oder Azubi" mit großem Erfolg in München statt. Inzwischen gibt es die Messe zusätzlich auch in Frankfurt am Main, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Essen, Berlin, Hamburg, Leipzig und ab 2014 auch in Köln. Die Schwerpunkte der Messe für Abiturienten und Realschüler liegen auf Ausbildung, Studium und dualem Studium. Veranstalterin der Karriere-Messe ist Karola Marschall. Seit 1993 unterstützt sie mit verschiedenen Medien und Veranstaltungen Schulabgänger bei der Zukunftsorientierung. Zusammen mit dem DIMA-Verlag ist sie Mitherausgeberin der Ausbildungs- und Studienmagazine "abiQ", "5vor12 - Zeit zum Bewerben" und "aktuelle BERUFSCHANCE".

Alle Messetermine 2013 unter www.stuzubimesse.de

Kontakt

DIMA Werbe- und Verlags GmbH
Am Finkenschlag 1
D-85757 Karlsfeld bei München
Katharina Faupel
Volontärin Marketing & PR
Andrea Hoffmann-Topp
Marketing
i.V. Marketingleitung

Bilder

Social Media