Kneipp Festival mit Referenten aus Forschung und Praxis

Spannende Vorträge und Mitmachaktionen am 1. und 2. Juni 2013 im Kurpark Malente
Kneipp Festival in Malente (lifePR) (Malente, ) Vom 1. bis 2. Juni findet zum 12. Mal das Kneipp Festival im Kurpark Malente statt. Unter dem Motto "Kneipp und Vergebung - Selbstheilungskräfte freisetzen" werden zahlreiche Vorträge, Aktionen zum Probieren und Mitmachen, musikalische Unterhaltung sowie gastronomische Angebote erwartet.

Am 1. Juni um 17.00 Uhr startet das Festival mit einem Erlebnisvortrag zum Thema "Die Tipping Methode der Vergebung - Emotionale Entgiftung" mit einer sich anschließenden Vergebungszeremonie unter der Leitung von Martina Mahr. In den Pausen können die Teilnehmer Natursauerteigbrot von Ernährungsberater und Bäcker Andreas Sommer verkosten.

Am Sonntag, den 2. Juni, wird das Kneipp Festival um 11.00 Uhr vom Initiator Erich J. Conradi und Edith Seemann, Bereichsleiterin Tourismus & Marketing der GLC, eröffnet. Um 13.00 Uhr lädt Otto Lepin zum Spaziergang durch Malente ein, bevor Erich Conradi um 14.00 Uhr über das Thema "Wasser - Element der Gesundheit" referiert. Bis 16.00 Uhr finden weitere spannende und informative Veranstaltungen statt.

Den Abschluss des diesjährigen Kneipp Festivals bildet der Round-Table um 17.00 Uhr zum Thema "Vergebung als Weg zum Frieden und zu ganzheitlicher Gesundheit" im Kursaal Malente. Alle Veranstaltungen im Rahmen des Kneipp Festivals sind kostenfrei.

Weitere Informationen zum Kneipp Festival und zu attraktiven Unterkünften erhalten Interessierte beim Tourismus-Service Malente oder unter www.bad-malente.de. Besuchen Sie uns auch auf Facebook unter www.facebook.com/badmalente.

Kontakt

Tourismus-Service Malente
Bahnhofstraße 3
D-23714 Malente
Edith Seemann
Tourismus-Service Malente

Bilder

Social Media