Tomczyk verliert Poleposition in Brands Hatch

DTM / Rennen 2, Brands Hatch (GB), Qualifying
(lifePR) (Brands Hatch (GB), ) Brands Hatch (GB), 18. Mai 2013. Die Freude über seine erste Poleposition für BMW in der DTM währte für Martin Tomczyk (DE) in Brands Hatch (GB) lediglich vier Stunden. Nachdem der 31-Jährige Fahrer vom BMW Team RMG zunächst im entscheidenden Q4 die schnellste Runde gefahren war, wurde er von den Rennkommissaren später vom zweiten Qualifying des Jahres ausgeschlossen. Bei der Untersuchung seines Autos am Abend wurde festgestellt, dass das zulässige Gesamtgewicht um 2,5 Kilogramm unterschritten wurde und das Gewicht damit 0,5 Kilogramm unterhalb der Toleranzgrenze lag.

Damit fällt Tomczyk in der Startaufstellung auf den 22. Platz zurück. Seine sieben Markenkollegen rücken jeweils eine Position nach vorn. Augusto Farfus (BR) startet am Sonntag vom zweiten Platz ins Rennen, unmittelbar dahinter steht Joey Hand (US) auf Rang drei. Bruno Spengler (CA) nimmt das zweite Saisonrennen vom vierten Platz in Angriff. Marco Wittmann (DE), Andy Priaulx (GB), Timo Glock (DE) und Dirk Werner (DE) starten von den Plätzen sechs, sieben, zehn und 14.

Jens Marquardt (BMW Motorsport Direktor):

"Natürlich ist es sehr schade, wegen eines solchen Fehlers eine Poleposition zu verlieren. Aber wir akzeptieren die Entscheidung der Rennkommissare. Im Rennsport bewegt man sich am Limit. Wir werden nun analysieren, was die Ursache war, damit so etwas in der Zukunft nicht wieder passiert."

Stefan Reinhold (BMW Team RMG, Teamchef):

"Unser Team hat offensichtlich einen Fehler gemacht. Dafür entschuldige ich mich bei Martin Tomczyk. Wie es dazu kommen konnte, werden wir nun im Detail analysieren."

Martin Tomczyk (BMW Team RMG):

"Das ist für mich eine große Enttäuschung. Dass man vom 22. Startplatz durchaus noch die Chance hat, Punkte zu sammeln, hat der Saisonauftakt in Hockenheim gezeigt. Allerdings weiß ich auch, dass eine ähnliche Aufholjagd auf diesem kurzen Kurs hier in Brands Hatch kaum möglich sein wird."

Kontakt

BMW AG
Petuelring 130
D-80788 München
Telefon: +49 (89) 382-0
Ingo Lehbrink
Konzernkommunikation und Politik / Sportkommunikation
Jörg Kottmeier
Sportkommunikation
Leitung
Social Media