Gemeinsam die Berge zum Erlebnis machen

Unter dem Motto "Ab in die Berge!" haben die Alpine Pearls und maier sports eine gemeinsame Kooperation gestartet
(lifePR) (Köngen, ) Unter dem Motto "Ab in die Berge!" hat maier sports ab der Kollektion Frühjahr/Sommer 2008 den neuen Touristikpartner "Alpine Pearls" gewonnen. Gemeinsam mit dem umweltfreundlichen Reiseanbieter wird eine qualitätsbewusste Zielgruppe angesprochen, die sich für Umweltthemen und hochwertige Ökoprodukte interessiert. Die Auszeichnung "Alpine Pearls" steht für nachhaltige Verkehrs-, Wirtschafts- und Tourismuskonzepte, die eine außerordentliche Urlaubsqualität ermöglichen. Dazu gehören insgesamt 22 Alpinorte in Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich, in der Schweiz und seit 2008 auch in Slowenien.

Urlaub im Einklang mit der Natur und auf höchstem Niveau ist aktueller denn je! Dabei ist die Idee nicht neu: "Zukünftig wird es nicht mehr darauf ankommen, dass wir überall hinfahren können, sondern, ob es sich lohnt, dort anzukommen!" sagte der deutsche Schriftsteller Hermann Löns bereits vor hundert Jahren. Dieses zeitlose Motto haben sich Alpine Pearls auf die Fahnen geschrieben.

Die Ferienorte setzen höchste Ansprüche an Klimaschutz und Qualität im Tourismus. Klangvolle Namen sind darunter wie Berchtesgaden oder Arosa, aber auch kleine, aparte Urlaubsdestinationen. Nicht nur der hohe Anspruch an Qualität und der bewusste Umgang mit der Natur verbindet die Alpinen Perlen mit dem Outdoor-Funktionsbekleidungsspezialisten maier sports. Sie haben auch eine gemeinsame Zielgruppe: Menschen, die ein echtes Interesse an Umweltthemen haben und über Qualitätsbewusstsein verfügen. "Alpine Pearls steht wie wir für ein Qualitätsversprechen an die Umwelt", bekräftigt Stefan Taft, Marketingleiter bei maier sports.

Von der neuen Zusammenarbeit erhoffen sich beide Partner, die gemeinsame Basis zu einer echten Marketingplattform auszubauen und gegenseitig Synergien zu nutzen. Das Motto "Ab in die Berge!" lässt jede Menge Raum für vielfältige Assoziationen und Aktionen, so Taft. Vom gemütlichen Wanderer über den Skifahrer, vom Outdoorfreak bis hin zum ganz "normalen" Urlaubsgast - jeder soll sich durch die Kooperation angesprochen fühlen.

Konkrete Aktionen laufen bereits. Das erste Gewinnspiel steht auf der Website von maier sports. Dort ist ein Aktionslabel gleich auf der Startseite integriert und es wird ebenfalls mit der Website der Alpine Pearls verlinkt. Die Preise lassen sich durchaus sehen: Bei der ersten Aktion, in Kooperation mit den Alpinorten Interlaken (Schweiz), Neukirchen und Werfenweng - beide in Österreich - gibt es eine Traumreise für zwei Personen eine Woche lang in einem der genannten Orte inklusive Halbpension und diverser Mobilitätsangebote zu gewinnen. Unter den Preisen befinden sich ebenfalls zehn hochwertige Outdoor-Hosen von maier sports.

Um die Aufmerksamkeit nochmals zu steigern, werden im aktuellen maier sports- Sommerflyer das gemeinsame Gewinnspiel sowie die Kooperation auf einer Seite ausführlich vorgestellt. Auf der Titelseite des Flyers weist das Aktionslabel prominent auf das Gewinnspiel hin. Der Flyer wurde bereits Anfang April in einer Auflage von 250.000 Exemplaren mit der Ware ausgeliefert und per Direktmailing an 20.000 Haushalte verschickt.

Außerdem wird maier sports in der Tasche aller Jacken und Hosen ab seiner Herbst-/Winterkollektion 2008/09 ein kleines Booklet beilegen. Darauf werden beide Partner umfassend vorgestellt, umgeben von wunderschönen Urlaubsbildern. Ein gemeinsames Gewinnspiel wird auf diesem Booklet Karte angeteasert und auf der Website fortgeführt.

Vorgesehen sind mindestens vier Veröffentlichungen über die maier sports-Flyer und Gewinnspielkarten am Produkt im Sommer und Winter: Im Frühjahr und im Herbst Wandern und im Winter Skifahren, Winterwandern oder Winterromantik.

maier sports wirbt zudem mit einer ganzseitigen Anzeige im Katalog der Alpine Pearls sowie mit einer 1/4 Seite im Streufolder der Alpine Pearls.

Darüber hinaus werden verschiedene Mailingaktionen durchgeführt. Beide Partner werden die Kooperation in ihre Pressearbeit einfließen lassen und Pressemappen erstellen. Im Herbst wird eine Leserreise des DB-Magazins MOBIL in vier Perlen durchgeführt, hier sponsort maier sports Outdoorbekleidung. Im Januar 2009 findet eine winterliche Pressereise durch die Perlen statt, an der Journalisten von maier sports und Alpine Pearls teilnehmen werden. Last, but not least: Auch auf Tourismus- und Reisemessen wollen maier sports und Alpine Pearls gemeinsam mit einem Aktionswürfel auf sich aufmerksam machen.

Kontakt

Maier Sports
Nürtinger Straße 27
D-73257 Köngen
Stefan Taft
Marketing
Leitung Marketing und PR
Social Media