Seminar "Merlins Zauberstab" mit Margit Kronenberghs

Margit Eres Kronenberghs (lifePR) (Tespe, ) .
Termine 18. Juni 2013
Beginn 22.00 Uhr
Ort Fernbehandlung
Energieausgleich € 99,90 für die Einweihung

Anmeldung und Vorauskasse auf Kto. 797 613, BLZ 207 500 00, Sparkasse Harburg-Buxtehude. (IBAN: DE 76 2075 0000 0000 7976 13, SWIFT-BIC: NOLA DE 21 HAM)

Weitere Infos unter www.margit-eres.de.

Merlins Zauberstab

Merlins Zauberstab ist ein hauchdünner Lichtfaden, der durch unseren Körper fließt. Im nicht aktivierten Zustand ruht er und hat keine Funktion. Mit einer Absicht versehen und den entsprechenden Kristallen bestückt, ist seine einstige Funktion aktiviert.

In den Zeiten von Avalon hatten die großen Magier die Fähigkeit, diesen Lichtfaden bei anderen Menschen zu aktivieren und haben damit ein Umprogrammieren der Zellen und eine augenblickliche Verjüngung des gesamten körperlichen Feldes bewirkt.

In der Jetzt-Zeit sind wir noch nicht in dem Energiefeld, dass eine vollkommene Reaktivierung möglich ist, jedoch bewirkt der aktivierte Lichtfaden schon jetzt, dass in einem sehr rapiden Tempo körperliche Schwingungen, die uns nicht mehr dienlich sind im wahrsten Sinne des Wortes aus unserem Feld herausgeschleudert werden und die Schwingung der Zellen sehr intensiv erhöht wird. Die Entwicklung der Erdenergien schreitet voran und es ist nur eine Frage der Zeit, wann sich das weitere Wirken im Menschen zeigt. Merlin hat den Lichtfaden "Merlins Zauberstab" in den Zeiten von Avalon benannt.

Die Aktivierung geschieht innerhalb von Minuten, Merlins Zauberstab sollte möglichst täglich eingesetzt werden, um die Schwingung der Zellen zu erhöhen. Seine Anwendung dauert nur wenige Minuten.

Im Liegen spürt man kaum, dass er aktiv ist, bei einer Anwendung im Stehen jedoch SEHR deutlich. Die Wirkung ist jedoch die gleiche.

Die gezielte Platzierung der Kristalle und die richtige Absicht sind bei der Reaktivierung des Zauberstabs wichtig. Margit Kronenberghs bietet die Aktivierung in ihren Einweihungen an. Einmal aktiviert verschließt er sich nicht wieder, muss aber aktiv genutzt werden, um seinen Dienst zu erfüllen.

Die Nutzung ist ganz einfach:

Sie stellen sich aufrecht oder legen sich mit gerader Wirbelsäule hin und bitten Merlin's Zauberstab aktiv zu werden. Es dauert nur wenige Minuten, manchmal nur Sekunden bis ihnen leicht schwindelig wird. Das ist der Zeitpunkt, sich hinzulegen und die Energie einige Minuten zu integrieren.

(Vorsicht bei "Eigeneinweihungen": Der Zauberstab macht immer genau das, was in die Absicht bewusst oder unbewusst eingegeben wurde - sofern nicht zu 100 % geklärt - übernimmt er auch alle nicht mehr dienlichen Muster!)

Was ist zu tun, um von Margit Kronenberghs eingeweiht zu werden?

Da es in diesem Fall aus verständlichen Gründen keine "Geld-Zurück-Garantie" gibt, denn einmal eingeweiht ist eingeweiht - haben die Teilnehmer bei Margit Kronenberghs die Möglichkeit, die Energie zu fühlen und zu testen, indem Sie in das Energiefeld von Margit Kronenberghs mit hinein genommen werden. Die Aktivierung des Zauberstabs wird unmittelbar VOR den Einweihungsterminen vorgenommen. Der Kanal der Teilnehmer ist zwar nicht geöffnet, jedoch können sie fühlen, was geschieht. Lassen Sie die Energie einige Tage integrieren und entscheiden Sie dann, ob Sie eine Einweihung erhalten möchten oder nicht.

Für die "Test-Anwendung" ist eine Anmeldung per E-Mail erforderlich.

Wenn Sie eingeweiht werden möchten, bedarf es keiner besonderen Anmeldung, die Vorauskasse in Höhe von € 99,90 als Energieausgleich betrachten wir als Anmeldung. Die Einweihung erfolgt im FOLGEMONAT der Überweisung zum festgelegten Einweihungstermin. Die Kontodaten für die Überweisung erfahren Sie bei der Anmeldung zur Test-Anwendung. Eine Quittung erfolgt nicht automatisch, kann aber per E-Mail angefordert werden.

Anfragen zu Interviews und Artikeln sind willkommen.

Kontakt

Margit Eres Kronenberghs

D-Lünebu Tespe
Rosina Podszun
Presse & Öffentlichkeitsarbeit Anna Ulrich
Margit Eres Kronenberghs

Bilder

Social Media