Multi-Instrumentalist: Adjiiri Odametey spielt afrikanische Weltmusik

Kultur im Schloss
Adjjri Odametey (lifePR) (Hannover/Neustadt a. Rbge, ) Adjiiri Odametey ist ein Multi-Instrumentalist. Der gebürtige Ghanaer spielt die unterschiedlichsten afrikanischen Instrumente - Balafon, Mbira, Kalimba und Kora -, und trägt mit seiner warmen, erdigen Stimme die Klänge seiner Heimat in die Welt. Mit seiner Band LASU tourt der Singer-Songwriter derzeit durch Europa und macht am Freitag, 31. Mai 2013, auch im Neustädter Schloss Landestrost Station. Das Konzert im Großen Saal beginnt um 20.00 Uhr. Der Eintritt kostet 19, ermäßigt 13 Euro. Vor Konzertbeginn spricht um 19.00 Uhr Prof. Raimund Vogels vom Center for Worldmusic der Universität Hildesheim (HMTMH) mit den Musikern.

Adjiiri Odameteys künstlerische Wurzeln liegen in der Tradition seiner Heimat Ghana. Geboren und aufgewachsen ist er in der Hauptstadt Accra. Dort studierte Odametey im Centre for Culture and Arts und musizierte in Gruppen wie dem Pan African Orchestra, dem Ghana Dance Ballet oder Kyriem. 1993 gründete der Musiker seine eigene Band LASU ("Feuer"), die mit Afro-Beats wie Reggae und Highlife sowie mit traditionellen Rhythmen aus Ghana bekannt wurde.

Adjiiri Odametey ist ein leidenschaftlicher Life-Performer. Reminiszenzen an Geoffrey Oryema und Habib Koite klingen an, dennoch beschreitet Odametey einen ganz eigenen Weg - der Musiker textet, komponierte und arrangiert alle seine Songs selbst. Virtuos spielt er verschiedene afrikanische Instrumente und verzaubert das Publikum durch sein abwechslungsreiches Programm. Begleitet wird Odametey durch Richard Donkoer (Vocals, Percussion, Balafon) und Lantey Lankai (Vocals, Percussion).

Eintrittskarten für das Konzert von Adjiiri Odametey am 31. Mai 2013 gibt es in den bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet: www.reservix.de. Die Reservix-Hotline ist täglich von 0 bis 24 Uhr unter Telefon 01805-700733 (0,14 €/Minute aus dem deutschen Festnetz; aus dem Mobilfunknetz höchstens 0,42 €/Minute) erreichbar.

Vorverkauf im Schloss Landestrost, Schlossstr. 1, 31535 Neustadt unter Telefon 05032/899-154, per Fax: 05032/899-165 oder per E-Mail: kultur@region-hannover.de. Öffnungszeiten: Mo.-Do. 8.00 bis 15.30 Uhr durchgehend, Fr. 8.00 bis 12.30 Uhr.

Kontakt

Region Hannover
Hildesheimer Str. 20
D-30169 Hannover

Bilder

Social Media