Do you speak English? Wall Street English startet Blog und Online-Kampagne

Das Wall Street Institute heißt jetzt Wall Street English (Abbild... (lifePR) (München, ) München, 24. Mai 2013. Der Englischkursanbieter Wall Street English (WSE, ehemals Wall Street Institute) hat seinen ersten eigenen Blog (http://blog.wallstreetenglish.de/) gestartet. Die neue Plattform soll den Dialog mit Sprachschülern und Sprachkursinteressierten fördern und für einen regen englischsprachigen Austausch zum Thema Englischlernen sorgen. Ziel ist es, die englische Sprache auch außerhalb der WSE-Center zu erleben und zu üben.

Der Blog besteht aus einem deutschen und einem englischsprachigen Teil: Im deutschsprachigen Part finden die Besucher Veranstaltungstipps sowie Gewinnspiele und können einen Blick hinter die Kulissen des WSE werfen. Zusätzlich gibt es die neue Online-Kampagne „Englisch erleben“. Hier werden Locations mit Englisch-Bezug in sieben deutschen Großstädten (München, Hamburg, Berlin, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf) vorgestellt – etwa ein besonders uriges Irish Pub oder ein Kino, in dem US-amerikanische/britische Filme im Original laufen. Erste Station der interaktiven Städtetour ist München.

Der englischsprachige Teil des neuen WSE-Blogs bietet konkrete Unterstützung beim Englischlernen. Die User können sich hier typische englische Redewendungen aneignen oder Grammatik- und Vokabelhilfen nutzen. Praktisch sind auch die Übersetzungen rund um das Thema Essen und Trinken sowie die Tipps der WSE-Redaktion zu englischen Büchern und Zeitschriften.

Kontakt

WSI Education GmbH
Rosental 5
D-80331 München
Lena Fuhrmann
consense communications gmbh
Hedwig Scheck
Presse

Bilder

Social Media