Da kommt Freude auf: BergBlick WellvitalHotel "Frischer Wind und starke Effekte"


Neuheit HF Bioenergetik® HFHerz-Massage, Atemtherapie und Meditation in gesunder Alpenluft: Was sagen Sie dazu?
Insbesondere wird dieses Medical Wellness Angebot ganz besonders zur Prävention von Burn Out, Infarkten und Schlaganfällen genutzt.
Wellvital "fröhlicher Morgengruß" (lifePR) (Immenstadt im Allgäu, ) Das BergBlick WellvitalHotel lanciert mit HF Bioenergetik® HFHerz-Massage Atemtherapie und Meditation in frischer Alpenluft einen Volltreffer. Mit diesem im europäischen Raum bekannte Medical Wellness Angebot werden unsere Gäste besonders nach einer Krankheit neue Kräfte aufbauen, mehr Klarheit und Konzentrationskraft gewinnen, die eigenen Selbstheilungskräften aktivieren und somit die Lebenskraft stärken".

Insbesondere wird dieses Medical Wellness Angebot ganz besonders zur Prävention von Burn Out, Infarkten und Schlaganfällen genutzt. Diese Innovation kommt der Nachfrage entgegen und die Allgäuer Tourismus-Branche wird, hier sind sich die Experten einig, durch HF Bioenergetik® HFHerz-Massage, Atemtherapie und Meditation in gesunder Alpenluft radikal und nachhaltig beeinflusst. Mehr über HF Bioenergetik® HFHerz-Massage, Atemtherapie und Meditation in gesunder Alpenluft finden Sie im Internet unter: http://wellvitalhotel-bergblick.de/Vital.12.0.html


Mit Zuversicht warteten seit Wochen die Kunden des BergBlick WellvitalHotels auf deren Neuentwicklung. Passend zum Frühjahr / Sommer wurde das neue Angebot persönlich von Herrn Hartmut Fraas durch einen informativen Vortrag im BergBlick vorgestellt: Der Name für das jüngste Kind des Familienhotels lautet "HF Bioenergetik® HFHerz-Massage, Atemtherapie und Meditation in gesunder Alpenluft" und legt den Fokus mit auf das Kerngeschäft "Bewegung ist Leben". Die intensive Ausbildung zur HF Bioenergetik®-Therapeutin hat sich für Verena und Sonja Torghele durchwegs gerechnet.

HF Bioenergetik® HFHerz-Massage, Atemtherapie und Meditation in gesunder Alpenluft steht als richtungsweisendes Medical Wellness Angebot und wird mit für die Zukunftssicherung der BergBlick WellvitalHotel sorgen. 


Zugleich öffnet sich das BergBlick WellvitalHotel weiteren Anwendergruppen. 
Sonja Torghele, ehemalige Olympia- und WM-Teilnehmerin sagte zu diesem Thema: "Ich freue mich, dass es gelungen ist, ein so attraktives Medical Wellness-Angebot unseren Gästen anbieten zu können. 
Das BergBlick WellvitalHotel wird bereits in der 2. Generation geführt. Das familiär geführte Hotel zählt zu den wichtigsten Anbietern am Alpenbereich und hat seinen Sitz in Balderschwang im Allgäu.
Kontaktadresse:
BergBlick WellVitalhotel Familie Torghele
Schlipfhalden 31, D-87538 Balderschwang
TEL +49 (0)8328 1052, FAX +49 (0)8328 3 81
Homepage: http://wellvitalhotel-bergblick.de

Kontakt

Unternehmensberatung mit System - iMarketing
Arnulfpark - Luise-Ullrich-Straße 20
D-80636 München
Ramona Kramp
Content durch Online-Presse, Imagefilm Produktion,
Strategie-Entwicklung + Finanz-Planung
Social Media