Keine Rückzahlung nach dem Tod bei Minus auf dem Konto

(lifePR) (Düsseldorf, ) Wird nach dem Tod des rechtmäßigen Empfängers noch Rente überwiesen, so muss die Bank das Geld auch dann nicht zurückzahlen, wenn das Konto im Minus ist. Laut ARAG Experten gibt es keine Haftung der Institute für zu viel gezahlte Rente (LAG Düsseldorf B 5a/4 R 79/06 R).

Kontakt

ARAG SE
ARAG Platz 1
D-40472 Düsseldorf
Brigitta Mehring
Konzernkommunikation
Fachpresse / Kunden PR
Social Media