Mit Edin Bajric Papierschiffchen auf die Reise schicken

Gartenregion Hannover: Finissage auf Schloss Landestrost
215 Edin Bajric Flussgang (Foto Thomas Langreder) (lifePR) (Hannover/Neustadt a. Rbge, ) Noch bis zum 9. Juni ist die Ausstellung "Zwischen Tag und Traum" auf Schloss Landestrost in Neustadt am Rübenberge zu sehen. Dann findet die Finissage statt. Der junge hannoversche Künstler Edin Bajric zeigt Installationen im Schloss und seiner grünen Umgebung, wobei der Amtsgarten und die Leineaue vom Künstler eingebunden werden. Die Ausstellung wird vom Kunstverein Neustadt am Rübenberge veranstaltet und von der Gartenregion Hannover unter dem diesjährigen Motto "Ein Sommer am Wasser" gefördert. Zu sehen sind auch Werke, die speziell für diese Ausstellung und damit für das Programm der Gartenregion geschaffen wurden: Abstrahierte Schiffsskelette verwandeln die Natur in eine verträumte Kunstwelt, in eine Landschaft "zwischen Tag und Traum". Selbst in die Luft hat es die hölzernen Papierschiffchen des Künstlers verschlagen: Der alte Laubengang, das "Grüne Gewölbe" im Amtsgarten des Schlosses, wird zu einem "Flussgang", der Perspektiven und Grenzen verschiebt.

Zur Finissage gibt es noch ein besonderes Highlight: Besucherinnen und Besucher können selbst Teil eines Kunstwerks werden, wenn sie ein (Papier-) Schiff mit ihren Träumen auf die Reise schicken. Vom historischen Hafen aus schwimmen die kleinen Schiffchen auf die Leine. Stellvertretend für die Wünsche und Träume ihrer "Absender" ziehen sie hinaus in die Welt und werden zu einem großen, nur temporären Kunstwerk, das Edin Bajric "Hafenaktion" nennt. Die Finissage beginnt am Sonntag, 9. Juni um 14:00 Uhr, ab 16:30 Uhr startet die Aktion am Hafen vor dem Schloss.

Noch bis zum 9. Juni ist die Ausstellung donnerstags und freitags von 15 bis 18 Uhr und am Wochenende von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Kontakt

Region Hannover
Hildesheimer Str. 20
D-30169 Hannover
Christina Kreutz
Kommunikation

Bilder

Social Media