Tag der Organspende: Verbraucherportal unterstützt Patienten bei dieser wichtigen Entscheidung

1A Verbraucherportal gibt Hilfestellung bei Entscheidung zur Organspende und zeigt Leistungen 10 großer gesetzlicher und privater Krankenversicherungen
(lifePR) (Rostock, ) Anlässlich des morgigen Tags der Organspende am 1. Juni hat das 1A Verbraucherportal unter http://www.1a.net/gesundheit/organspende ein umfassendes Dossier zum Thema "Organspende" herausgebracht. Darin erfahren die Besucher, wie eine Transplantation abläuft, was im Vorfeld zu beachten ist und wo weitere Hilfe zu finden ist. Damit erhalten Patienten und potenzielle Organspender umfassende Erstinformation, die als Entscheidungsgrundlage für oder gegen eine Organspendebereitschaft dienen können.

Krankenkassenleistungen 10 großer Krankenversicherungen

Der Ratgeber greift neben den rechtlichen und medizinischen Hintergründen einer Transplantation von Organen auch die Leistungen der Krankenversicherungen auf. Dazu hat die Redaktion fünf große gesetzliche Krankenkassen und fünf private Krankenversicherungen ausgewählt und deren Angebote zur Organspende für die Versicherten zusammengestellt. Die Übersicht enthält

- Hintergrundinfos der Kassen zum Thema
- Hotlines
- Besondere Angebote der Kassen
- Bezugsmöglichkeiten des Organspendeausweises

Organspende ist seit dem Organspendeskandal und der Änderung des Organspendegesetzes in aller Munde. Immernoch warten in Deutschland jährlich tausende Patienten auf ein Spendeorgan, da es nicht genügend passende Spender gibt. Gesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) hat das Thema deshalb auf die politische Agenda gestellt. Ab sofort wird jeder Bundesbürger von seiner Krankenversicherung in regelmäßigen Abständen auf das Thema angesprochen und aufgefordert, seine Absicht zur Organspende zu erklären. Dies geschieht am einfachsten über den Organspendeausweis. Eine Pflicht zur Organspende ergibt sich daraus nicht! Ziel ist es lediglich, möglichst viele Menschen dazu anzuregen, sich bewusst für oder gegen eine Organspende zu entscheiden.

Kontakt

1A.NET - Das Verbraucherportal
Grubenstraße 8/9
D-18055 Rostock
Albert Gottelt
Chefredaktion
Social Media