Prof. Dieter Leuthold Gast der Öffentlichen Sitzung des Ordens "Pour le mérite"in Berlin

(lifePR) (Bremen, ) Der Kanzler des Ordens Pour le mérite für Wissenschaften und Künste, Prof. Eberhard Jüngel, hat den Sprecher des Instituts für Unternehmensgeschichte der Hochschule Bremen (IFUG), Prof. Dieter Leuthold, eingeladen, als Gast an der Öffentlichen Sitzung des Ordens in Anwesenheit dessen Protektors, Bundespräsident Joachim Gauck, am 9. Juni 2013 im Konzerthaus am Berliner Gendarmenmarkt teilzunehmen.

Der Orden Pour le mérite ist eine Vereinigung von bis zu 40 in Deutschland und 40 im Ausland wirkenden Männern und Frauen, die sich durch weit verbreitete Anerkennung ihrer Verdienste in Wissenschaft und Kunst einen ausgezeichneten Namen erworben haben.

Unter dem Protektorat des Bundespräsidenten bilden sie das Ordenskapitel, das sich zweimal im Jahr zu internen Gesprächen und Verhandlungen versammelt und dabei einmal in Berlin in Gegenwart des Staatsoberhauptes eine öffentlich zugängliche Sitzung abhält.

Der Orden wurde im Jahr 1842 durch Friedrich Wilhelm IV, König von Preußen, gestiftet und 1952 durch Bundespräsident Theodor Heuß wiederbelebt.

Kontakt

Hochschule Bremen
Neustadtswall 30
D-28199 Bremen
Ulrich Berlin
Hochschule Bremen
Pressesprecher
Prof. Dieter Leuthold
Institut für Unternehmensgeschichte (IFUG)
Social Media