28. Erlebnistag Deutsche Weinstraße am 25. August – mit Pedelecs erleben

Interessantes und unterhaltsames Programm für Radfahrer – genussradeln-pfalz dabe
Radlerinnen und  Radler  haben die  Weinstraße  für sich - die Deutsche  Weinstraße ist  autofrei (lifePR) (Venningen, ) Die Deutsche Weinstraße ist ein ideales Urlaubsziel für Naturliebhaber und Genießer die sich eine Region per Rad und bequem mit dem Pedelec erschließen wollen. Einmal im Jahr haben sogar die Radfahrer Vorfahrt auf der Deutschen Weinstraße. In diesem Jahr am Sonntag, dem 25. August. Zwischen Bockenheim im Norden und Schweigen an der französischen Grenze ist die älteste Weintouristikroute an diesem Tag für den motorisierten Verkehr gesperrt und ist eine richtige Festmeile. Dieses längste Weinfest der Welt kann im Rahmen eines Genießer-Radurlaubes ab 23.8.2013 im Parkhotel Landau miterlebt werden.

Der „Weinstraßenerlebnistag“ findet in diesem Jahr zum 28. Mal statt. Es werden 250 bis 300 Tausend Besucherinnen und Besucher aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland erwartet.

„Radler, zunehmend auch mit Pedelecs unterwegs, haben zwischen 10 und 18 Uhr die Gelegenheit, die Deutsche Weinstraße ohne Autoverkehr zu genießen. Sie radeln dabei durch zauberhafte Winzerdörfer, kleine historische und romantische Weinstädtchen und durch eine traumhafte, mediterrane Landschaft“, so genussradeln-pfalz Chef Norbert Arend:

Die Radfahrer sehen historische Kulturdenkmäler wie z.B. die Villa Ludwigshöhe bei Edenkoben, das Hambacher Schloss oder die Wachtenburg oberhalb von Wachenheim. Aber auch die Weinstädtchen haben interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten, wie Bad-Dürkheim mit Dürkheimer Fass und den wieder aufgebauten Salinen, Deidesheim mit dem historischen Ortskern und Neustadt mit dem mittelalterlichen Marktplatz.

Entlang der Weinstraße in den Weinbergen und in den Ortschaften werden die unterschiedlichsten Pfälzer Köstlichkeiten von Gastronomen, Winzern und von Vereinen angeboten

Ein interessantes und unterhaltsames Programm trägt dazu bei, einen unvergesslichen Sommertag zu erleben. Auch wer Life-Musik liebt kommt voll auf seine Kosten.

genussradeln-pfalz, Veranstalter von Rad-Events an der Deutschen Weinstraße, bietet ab 23. August einen siebentägigen geführten Radurlaub ohne Hotelwechsel in der Wein- und Festungsstadt Landau an. Das Programm beinhaltet auch die Teilnahme beim Erlebnistag.

Wer die leicht hügelige Deutsche Weinstraße mit einem Pedelec entdecken will, kann selbstverständlich ein Elektrorad ausleihen und sogar unter Anleitung Probe fahren. Eine rechtzeitige Anmeldung wird für diesen Termin empfohlen. genussradeln-pfalz bietet auch Gruppen-Events mit Pedelecs für größere Gruppen z.B. für einen Betriebsausflug mit unterschiedlichen Genussbausteinen an.

Weitere Infos und Anmeldung:
genussradeln-pfalz
67482 Venningen
Telefon 06323/6209

www.genussradeln-pfalz.de
www.radurlaub-pfalz.de

Kontakt

genussradeln-pfalz - Norbert Arend
Im Tränkweg 18
D-67482 Venningen
Genussradeln Pfalz - Norbert Arend

Bilder

Social Media