Professionell gedruckte Hochzeitszeitungen – einmalige Erinnerungen für den schönsten Tag des Lebens

Glänzende Fotos, knackige Farben, hochwertiges Papier: Hochzeitszeitungen liegen im Trend und sind eine äußerst persönliche Erinnerung für diesen besonderen Tag
Glänzendes Ergebnis: Professionell gedruckte Einladungskarte vom Druckhaus ditges print+more (lifePR) (Siegburg, ) Die Hochzeit gehört zu den wichtigsten Ereignissen im Leben zweier Menschen. Der Weg zu diesem großen Ereignis wird häufig in einer Hochzeitszeitung dokumentiert, die aus kleinen Anekdoten, süßen Kinderfotos und besonderen Ereignisse aus dem Leben von Braut und Bräutigam enthält. Doch der heimische PC-Drucker liefern oft nur mittelmäßige Ergebnisse, die nicht die viele Arbeit der Gestaltung und des Layouten widerspiegeln.

Alles aus einer Hand – Professionelle Druckereien bieten Rundum-Service

Eine Druckerei wie das Siegburger Druckhaus ditges print+more ist in solchen Fällen der ideale Ansprechpartner. Denn ob Hochzeitszeitung, Einladungen, Tischkarten oder Danksagungen: Anders als viele Online-Druckereien bietet ditges print+more alle Produkte aus einer Hand, die mit hochwertigen Papiersorten in perfekter Qualität realisiert werden. „Viele Kunden wählen FSC-zertifizierte Papiersorten“, erläutert Geschäftsführerin Karin Ditges. Diese stammen nachweislich aus umweltschonender und nachhaltiger Produktion.
„Besonderns bei Einladungskarten, Tischdekorationen, Menükarten oder später bei den Dankeskarten wählen immer mehr Brautpaare ausgefallene Papiere, wie handgefertigte Naturpapiere oder hochwertige Büttenpapiere,“ präzisiert Karin Ditges. „Hier grenzen wir uns deutlich von Online-Druckereien ab, die häufig nur einfache Standardpapiere in ihrem Sortiment haben.“

Personalisierung macht jedes Exemplar zum Unikat

Kleine Stückzahlen produziert ditges print+more im preiswerten Digitaldruck. „Wir drucken ab einer Auflage von nur einem einzigen Exemplar“, erläutert Geschäftsführerin Karin Ditges. „Dabei bietet uns der Digitaldruck die Möglichkeit, jede Hochzeitszeitung und jede Einladung direkt beim Druck mit individuellen Angaben zu personalisieren“, so Karin Ditges. Für die Produktion der Hochzeitszeitung oder Einladungen reicht ein druckfähiges PDF-Dokument, das am heimischen PC gelayoutet werden kann. Doch auch Kunden, die keine Zeit für eine aufwendige Gestaltung haben, bietet ditges print+more eine Lösung: Aus den Katalogen verschiedener Hersteller können sich Brautpaare ihre Karten und Einladungen auswählen. Diese werden dann nach den Wünschen der Kunden bedruckt und erhalten so ein ganz individuelles Design.

Persönlicher Kontakt ist wichtig

Neben der Auswahl überzeugen viele Kunden der persönliche Service und die Möglichkeiten, die Hochzeitszeitung oder Tischdekorationen druckfrisch bei der Siegburger Druckerei persönlich abholen zu können. Gerade bei knappen Terminen ein nervenschonendes Angebot, von dem viele Heiratswillige gerne Gebrauch machen.
Und wer es ganz bequem möchte, für den bedrucken die Print-Spezialisten die Umschläge gleich mit der Empfängeradresse. Das spart nicht nur Zeit sondern sieht auch noch äußerst professionell aus. Zum Service von ditges print+more gehören natürlich auch die Konfektionierung, sprich das „Eintüten“ der Karten, und die pünktliche Auslieferung zur Post. Nur feiern muss man noch selber – aber das dürfte dem Brautpaar und seinen Gästen sicherlich nicht schwer fallen.

Kontakt

ditges print + more gmbh
Lindenstraße 78
D-53721 Siegburg
Karin Ditges
Geschäftsführung
Pressekontakt / Geschäftsführerin

Bilder

Social Media