MS und Rente

(lifePR) (Stuttgart, ) Am Mittwoch, den 12. Juni, lädt die AMSEL, Aktion Multiple Sklerose Erkrankter, Landesverband der DMSG in Baden-Württemberg e.V., zum Fachvortrag "Renten wegen Erwerbsminderung und Altersrente für Schwerbehinderte" ein. Beginn ist 19 Uhr im AMSEL Service-Center, Regerstraße 18, Stuttgart-Botnang.

Wer seine berufliche Tätigkeit aus gesundheitlichen Gründen reduzieren oder ganz aufgeben muss, kann eine Rente wegen teilweiser oder voller Erwerbsminderung beantragen. Über Voraussetzungen, Antragstellung, Rentenhöhe, Hinzuverdienstmöglichkeiten und weitere Aspekte zum Thema, informiert Martin Scheuer, Rentenberater aus Villingen-Schwenningen. Auch die Möglichkeit der Altersrente für Schwerbehinderte wird erläutert.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Keine Anmeldung erforderlich. Nähere Informationen bei Jürgen Heller, AMSEL-Landesverband, E-Mail: juergen.heller@amsel-dmsg.de, Tel.: 07 11 / 6 97 86-12.

Kontakt

AMSEL e.V., Aktion Multiple Sklerose Erkrankter, Landesverband der DMSG in Baden-Württemberg e.V.
Regerstr. 18
D-70195 Stuttgart
Christina Hochstrate
Sachbearbeitung Kommunikation
Jutta Hirscher
Pressearbeit
Leiterin Kommunikation / Presse
Social Media