Musikerlebnis der besonderen Art: Richard Wagners "Rheingold" auf dem Schiff

(lifePR) (Duisburg/Rotterdam, ) Im Juli 2013 wird der Rhein zur Opernbühne. Das Projekt "Rheingold auf dem Rhein" präsentiert die monumentale Oper "Das Rheingold" und die sinfonische Show "The Wagner Experience" auf einem Binnenschiff. Duisburg wird eine der Anlegestellen des 135 Meter langen schwimmenden Musiktheaters sein (6. und 7. Juli).

Die 16 Aufführungen der Oper und des Multimedia-Events werden im umgebauten Laderaum des Schiffes stattfinden. An Bord sind 90 Orchestermusiker des "Utrechtsch Student Concert", geleitet vom Dirigenten Bas Pollard, 14 Solisten, eine 30-köpfige Crew und 500 Gäste. Für die "Wagner Experience" werden Projektionen auf einer Leinwand mit Film, Animation, Solisten, Orchester und verschiedenen Musikgenren zu einer Geschichte verknüpft: die Kulturgeschichte Richard Wagners in der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft.

"Rheingold" steht unter der Leitung des niederländischen Regisseurs Wim Trompert.

Das Schiff fährt neben dem Ruhrgebiet auch Koblenz, Arnheim, Utrecht, Amsterdam und Rotterdam an.

Weitere Infos unter www.rheingold2013.com.

Kontakt

Regionalverband Ruhr
Kronprinzenstr. 35
D-45128 Essen
Martina Kötters
Jens Hapke
RVR
Pressestelle
Laura Koelmans
Rheingold auf dem Rhein
Tourmanager
Social Media