Rot-Show in den Südtiroler Bergen

Ferrari-Club-Treffen im Südtiroler MONDI-HOLIDAY HOTEL Tirolensis
Die »Rot-Show« in den Südtiroler Bergen: 30 Ferraris im klassischen Ferrari-Rot vor dem MONDI-HOLIDAY HOTEL Tirolensis im Burgendorf Prissian. (lifePR) (München, ) Rot steht für Aktivität, Rot ist dynamisch, Rot ist Bewegung. Rot ist die Farbe, die Ferraristi am meisten lieben – als Farbe, die ihrem Wagen aus der italienischen »Autoschmiede« Ferrari alle Ehre macht.

Gleich dreißig, überwiegend rote, Ferraris sorgten am vergangenen Wochenende auf Südtirols Straßen für bewundernde Blicke und spontane Begeisterungsrufe von Sportwagenfans auf dem Weg zum historischen Burgendorf Prissian nahe Meran. Das MONDI-HOLIDAY HOTEL Tirolensis dort war bereits zum zweiten Mal auserkorener »Lifestyle-Treff« für die Mitglieder des Ferrari-Club Mantova – weltältester Ferrari-Club überhaupt – und dem Südtiroler Ferrari-Club Alto Adige.

Ferraristi und Ferrari-Liebhaber aus Showbiz und Wirtschaft als prominente Beifahrer zeigten sich begeistert von der Anfahrt über idyllische Bergstrecken zur angesagten Location hoch über dem Etschtal. Highlights waren die Teilnahme eines Rennwagens der Challenge-Tour und ein seltenes Stück – die rote Speed-Legende F40.

Kontakt

MONDI-HOLIDAY GmbH & Co. KG
Kaflerstraße 8
D-81241 München
Dr. Mike Dörr

Bilder

Social Media