Das Fachforum zur medizinischen Zerspanung

"Operation Zerspanung" bringt Metallindustrie und Medizintechnik zusammen für die Produkte von morgen
(lifePR) (Würzburg, ) Der Ausbau des modernen Gesundheitswesens und fortschrittliche Operations- und Behandlungsmethoden sind ohne innovative chirurgische Instrumente und Implantate nicht zu bewerkstelligen. Deren Hersteller sehen sich jedoch zunehmend komplexeren Aufgaben gegenüber: Die Produkte müssen effizient, präzise und rückverfolgbar sein, zugleich aber auch rentabel und zudem einer wachsenden Anzahl an Normen und Regulierungen genügen. Um diese Entwicklung durch einen branchenübergreifenden Dialog zu befördern, veranstalten die beiden Fachmedien MM Maschinenmarkt und Devicemed am 4. Juli zum ersten Mal das Fachforum "Operation Zerspanung".

Den Schwerpunkt des Fachforums bilden Vorträge erfahrener Referenten, die von Branchenkennern aus Industrie, Medien und Forschung ausgewählt wurden und praxisrelevantes Wissen rund um den Herstellungsprozess medizin-technischer Produkte vermitteln.

Ein Highlight stellt die große Podiumsdiskussion dar: Moderiert von Katrin Wellmann diskutieren Holger Krahmer (Europäisches Parlament), Yvonne Glienke (Medical Mountains AG) und Dr. Gerhard Schillinger (AOK Bundesverband) über die Frage "Über- oder Unterregulierung?". Das Hauptaugenmerk wird dabei auf den aktuellen Entwicklungen in der Gesetzgebung liegen, etwa auch auf den Änderungen im EU-Medizinproduktegesetz und den sich daraus ergebenden Änderungen für die Hersteller.

Das Fachforum Operation Zerspanung findet statt am: 4. Juli 2013 in Tuttlingen

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.operation-zerspanung.de

MM Maschinenmarkt bietet Wirtschaftsnachrichten, Branchennews, Managementthemen und praxisnahe Technikinformationen für Entscheidungsträger in Management, Produktion, Automation und Konstruktion im gesamten produzierenden Gewerbe. International erscheint MM in der Schweiz, Österreich, Polen, Tschechien, Ungarn, Ukraine, Thailand, Korea und China in einer jährlichen Gesamtauflage von über 6 Mio. Exemplaren. Das Fachportal www.maschinenmarkt.de wendet sich vor allem an Führungs- und Fachkräfte in den Kernbranchen der Fertigungsindustrie. DeviceMed ist das führende deutschsprachige Fachmagazin für Hersteller medizin-technischer Produkte und informiert - mit klarem Fokus auf die industrielle Praxis - über OEM-Komponenten, Halbzeuge und Werkstoffe, Fertigungseinrichtungen wie auch individuelle Zukaufteile und Auftragsfertigung. Das Stammhaus Vogel Business Media ist einer der führenden deutschen Fachinformationsanbieter mit 100+ Fachzeitschriften, 100+ Webportalen, 100+ Business-Events sowie zahlreichen mobilen Angeboten und internationalen Aktivitäten. Hauptsitz ist Würzburg.

Kontakt

Vogel Business Media GmbH & Co.KG
Max-Planck-Str. 7/9
D-97082 Würzburg
Social Media