Westernreiten weltweit

Entspannter Urlaub auf entspannten Pferden
Galopp Teneriffa (lifePR) (Bonn, ) Um einfach in den Westernsattel zu steigen und auf einem sicheren, verlässlichen Pferd die Natur zu genießen muss man nicht unbedingt über den Atlantik fliegen: Auch gleich vor der Haustür und in vielen beliebten europäischen Urlaubsländern warten Quarter Horse, Paint, Criollo & Co. auf erholungswillige Reiter.

Der lockere Westernreitstil wird nicht nur von eingefleischten Cowboys und -girls geschätzt, sondern kommt vor allem Anfängern, Spät- und Wiedereinsteigern entgegen, die sich unverkrampften Reitunterricht wünschen und möglichst bald von Platz und Halle in die freie Natur wechseln möchten.

In der Rhön, am Rhein, im Bayerischen Wald, Westerwald oder am holländischen Strand haben herzliche Gastgeber freundliche und sichere Westernpferde zu bieten. Sonnenhungrige finden auf Teneriffa, in der Toskana, der Maremma, der ungarischen Puszta und sogar in der Türkei ihr passendes Reiseziel und können zwischen Intensivkursen für Einsteiger, Unterricht in Horsemanship, langen und kurzen Trailritten, Kinderferien oder Einzelstunden in Western-Spezialdisziplinen wie dem Roping wählen. Wer Cowboyromantik im Original sucht, fliegt nach Kanada und reitet in grenzenloser Freiheit in British Columbia am Fuße der Marble Mountains.

Auch die Unterkünfte bieten etwas für jeden Geschmack und Geldbeutel: Von Hotel über Ferienwohnung, Holzhütte, Tipi oder Ferienhaus bis hin zum stilvoll eingerichtetem Landgut mit gehobenem Ambiente ist die ganze Palette vorhanden. Cowboyhut - Zwang besteht dabei übrigens nirgends!

Kontakt

Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung
An den Eichen 1
D-53639 Königswinter
Katja van Leeuwen
Irland, Großbritannien, Skandinavien
Sabine Kern
EUROPA

Bilder

Social Media