Matschie eröffnet Schlossfest "Barockes Treiben" in Sondershausen

(lifePR) (Erfurt, ) Thüringens Kulturminister Christoph Matschie wird am morgigen Freitag das Schlossfest "Barockes Treiben" in Sondershausen eröffnen. Das Fest findet im Rahmen des 14. Thüringentages statt, der am selben Tag unter dem Motto "Mit fürstlicher Note" eröffnet wird.

Anlässlich des Barockfestes wird die gelungene Restaurierung des Schlosses Sondershausen für rund 21 Millionen Euro gewürdigt. Die Veranstaltung wird umrahmt von einem bunten Programm mit barocken Kostümen und einer historischen Militärparade.

Zeit: Freitag, 07. Juni 2013, 15:00 Uhr

Ort: Sondershausen, Schlosshof, Schloss 1

Kontakt

Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Werner-Seelenbinder-Straße 7
D-99096 Erfurt
Gerd Schwinger
Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft un
Pressesprecher
Social Media