WOLF-Garten Astschere schneidet super ab

Und wieder ausgezeichnet / Plus X Award für "Premium Plus"
WOLF-Garten Astschere schneidet super ab (lifePR) (Hennef, ) Die neue WOLF-Garten Teleskop-Astschere Amboss "Premium Plus" aus der Power Cut-Serie hat beim Plus X Award 2013 hervorragend abgeschnitten. Die Jury zeichnete sie als beste Astschere mit dem Gütesiegel "Bestes Produkt des Jahres 2013" aus. Kein Wunder, verbesserte WOLF-Garten mit seinem innovativen Schneidesystem die Leistungsfähigkeit der neuen Astscheren. 50 Millimeter dicke Zweige sind kein Problem. Und dabei kommen die schicken Gartenhelfer mit einem modernen Design daher. Besonders die Hightech-Rohre aus kräftigem Aluminium setzen frische Akzente.

Ob der Obstbaumschnitt ansteht oder das Auslichten dichter Büsche - die neuen Power Cut Astscheren von WOLF-Garten sind die perfekten Helfer. Dank der innovativen Kraftübertragung im Scherenkopf wird die eingesetzte Energie beim Spitzenmodell Power Cut *** um das 38-Fache verstärkt. Das System ist eine Glanzleistung der WOLF-Garten-Ingenieure, bis zu 50 Millimeter dicke Äste sind künftig kein Problem mehr. Die neuen Hightech-Holme mit dem frischen Design sind aus hochfestem Aluminium gefertigt. Durch die spezielle Eloxal-Oberflächenbehandlung sind sie schlag- und kratzfest. Bei der Drei-Sterne-Power Cut kommt ein ganz besonderes Feature dazu, die Teleskopfunktion. Damit kann die Schere von 65 bis 90 Zentimeter Länge variabel ausgefahren werden.

Die ergonomisch geformten Softgrips mit zwei Kunststoff- Komponenten im Griff erlauben einen sicheren Halt - die Arme ermüden nicht so schnell. Zum Komfort gehören auch die Schockabsorber unterhalb des Scherenkopfs für die Bypass-Variante. Natürlich gibt es auch das Amboss-Modell.

Nicht viel weniger komfortabel, aber günstiger und ohne Teleskopfunktion ist die 75 Zentimeter lange Power Cut ** mit 30- facher Kraftübertragung, die für bis zu 45 Millimeter starke Äste immer gut ist. Auch sie gibt es in Bypass- und Amboss-Ausführung. Schon ab 29,99 Euro geht die Power Cut * in den Handel, 17-fache Kraftübertragung für bis zu 40 Millimeter dickes Holz. 55 Zentimeter Länge als Bypass- und 65 Zentimeter als Amboss- und Bypass- Modell machen sie handlich und universal einsetzbar.

Über den Plus X Award:

Mit mehr als 130 Jurymitgliedern aus 32 Nationen, 32 kompetenten Partnern und einem investierten Marketingvolumen von über 25 Millionen Euro ist der Plus X Award heute der weltgrößte Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle. Produkte die über mindestens einen "Plus X" Faktor verfügen werden mit einem Plus X Award Gütesiegel ausgezeichnet. Auszeichnungswürdig sind neu entwickelte und innovative Technologien, außergewöhnliche Designs sowie intelligente und einfache Bedienkonzepte. Auch Kriterien wie gute ergonomische und ökologische Produkteigenschaften sowie die Verwendung qualitativ hochwertiger Materialien und deren Verarbeitung führen zusätzlich zu einem nachhaltigen Erzeugnis von langer Lebensdauer und sind somit ebenfalls auszeichnungswürdig. Der Innovationspreis wurde als Projekt zur Stärkung der Marke initiiert und geht 2012 in das neunte Jahr seines Bestehens.

Kontakt

MTD Products Aktiengesellschaft
Industriestr. 23
D-66129 Saarbrücken
Telefon: +49 (6805) 790
Manfred Eckermeier
Presse
Pressesprecher

Bilder

Social Media